Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Kleinkind kam bei Verkehrsunfall um Leben

PI Ludwigslust Kleinkind kam bei Verkehrsunfall um Leben

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf Kreisstraße zwischen Bengerstorf und Bennin ist am Dienstagnachmittag ein Kleinkind ums Leben gekommen.

Vellahn. Bei einem schweren Verkehrsunfall auf Kreisstraße zwischen Bengerstorf und Bennin ist am Dienstagnachmittag ein Kleinkind ums Leben gekommen.
Nach ersten Erkenntnissen kam kurz nach 15 Uhr ein mit drei Personen besetzter PKW aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte anschließend gegen einen Straßenbaum. Dabei erlitt ein fünfjähriges Mädchen so schwere Verletzungen, dass es wenig später an der Unfallstelle verstarb.
Die Beifahrerin des Unfallautos erlitt schwere Verletzungen und kam ins Krankenhaus. Sie war im Unfallauto zunächst eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Der Fahrer des Unglücksautos zog sich leichte Verletzungen zu.
Die Kreisstraße ist derzeit an der Unfallstelle voll gesperrt. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen und hierzu einen technischen Sachverständigen hinzugezogen.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeimeldungen Südwestmecklenburg