Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
42-jährige fuhr mit 2,8 Promille gegen Baum

Polizeiinspektion Wismar 42-jährige fuhr mit 2,8 Promille gegen Baum

Am Abend des 09.11.16, gg. 20.00 Uhr, informierte ein Zeuge die Polizei über einen Verkehrsunfall auf der Insel Poel.

Insel Poel. Am Abend des 09.11.16, gg. 20.00 Uhr, informierte ein Zeuge die Polizei über einen Verkehrsunfall auf der Insel Poel. Als die Polizeibeamten kurz darauf am Unfallort auf der L 121, nahe Niendorf, eintrafen, stellten sie einen Mercedes fest, der ersten Erkenntnissen zufolge von der Straße abgekommen und gegen einen Straßenbaum geprallt war. Die 42-jährige Fahrerin blieb unverletzt.
Da die Fahrerin eindeutige Anzeichen vorangegangenen Alkoholkonsums aufwies, wurde ein entsprechender Test mit einem Ergebnis von über 2,8 Promille durchgeführt. Den Führerschein der Frau nahmen die Beamten in Beschlag. Darüber hinaus schufen sie die rechtlichen Voraussetzungen für Durchführung einer Blutprobenentnahme.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bundespolizeiinspektion Rostock

Unbekannte legten am gestrigen Nachmittag (06.11.2016) gegen 16:00 Uhr auf der S-Bahn Strecke Rostock - Warnemünde zwischen den Haltepunkten Lütten-Klein und Schmarl ...

mehr
Mehr aus Polizeimeldungen Wismar