Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Erneute Einbrüche in Rehnaer Kleingärten

Polizeiinspektion Wismar Erneute Einbrüche in Rehnaer Kleingärten

In der Nacht vom 03. zum 04.11.2016 suchten unbekannte Täter erneut eine Kleingartenanlage in Rehna auf. Betroffen waren diesmal neun Gartenlauben des Gartenvereins Mittelkrug.

Rehna. In der Nacht vom 03. zum 04.11.2016 suchten unbekannte Täter erneut eine Kleingartenanlage in Rehna auf. Betroffen waren diesmal neun Gartenlauben des Gartenvereins Mittelkrug. In diese drangen die Täter gewaltsam ein und richteten einen Gesamtschaden an, der im unteren vierstelligen Bereich liegen dürfte. Der Wert des Diebesgutes und somit der Erfolg der Täter war ersten Erkenntnissen zufolge eher gering.
Wie bereits bei den Garteneinbrüchen in Rehna in der Anlage Am Kajatz vom 31.10.16 zum 01.11.2016 richtete sich das Interesse der Täter erneut auf Lebensmittel. Die Kriminalpolizei in Gadebusch hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Beobachtungen oder Hinweise unter der Tel.-Nr. 03881/7220 mitzuteilen

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald
Ein Reisepass der sogenannten „Reichsbürger“, die den Staat ablehnen.

Eine Mutter und ihre beiden Söhne aus Greifswald, die sich zu der extremistischen Bewegung zählen, haben bei einer Verkehrskontrolle zwei Beamte mit Reizgas attackiert.

mehr
Mehr aus Polizeimeldungen Wismar