Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° bedeckt

Navigation:
Trickdieb stiehlt diverse handys aus Büros

Polizeiinspektion Wismar Trickdieb stiehlt diverse handys aus Büros

Indem der Täter einen DIN A4 großen Zettel über Mobiltelefone legte und die Personen durch verbale Äußerungen ablenkte, gelangte der Mann am Montag und Mittwoch ...

Wismar. Indem der Täter einen DIN A4 großen Zettel über Mobiltelefone legte und die Personen durch verbale Äußerungen ablenkte, gelangte der Mann am Montag und Mittwoch an Handys, die offen in Büroräumen lagen.
Um die Mittagszeit suchte der Mann die Büros in Wismar auf. Er zeigte den Mitarbeitern einen eingeschweißten Zettel in einer nichtdeutschen Sprache und fragte nach Geld. Den Zettel hielt oder legte der Täter über offenliegende Mobiltelefone im Büro. Offenbar nutzte er die Ablenkung der Personen aus, die Telefone zu stehlen.
Der Mann wird wie folgt beschrieben:
- 165 - 175 cm groß
- zwischen 20 und 30 Jahre alt
- kurze, glatte, schwarzbraune Haare
- braune Augen
- augenscheinlich ausländisches Erscheinungsbild
- dunkle Bekleidung
Wer kann Hinweise zur Person geben? Wer hat etwas Auffälliges beobachtet? Hinweise nimmt die Polizei in Wismar unter Tel. 03841 / 2030, der Polizeinotruf 110 oder die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de entgegen.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
PP Rostock

Ein dreister Einbrecher brach am 20.03.2016 in den Abendstunden in ein Wochenendhaus in Barendorf ein. Zuerst hatte er versucht, die Alarmanlage des Hauses zu deaktivieren.

mehr
Mehr aus Polizeimeldungen Wismar