Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Die fünf deutschen Hochschulen mit den meisten Studenten

Bonn Die fünf deutschen Hochschulen mit den meisten Studenten

Welche deutsche Uni hat am meisten Studenten? Bestimmt eine der Massen-Unis in Berlin, Köln oder München denkt sicher der eine oder andere. Doch die größte Studierendenzahl kann eine andere deutsche Hochschule vorweisen.

Voriger Artikel
Zu klein fürs Cockpit? - Rechtsstreit endet mit Vergleich
Nächster Artikel
Realistisch kalkulieren - Tipps zur Online-Weiterbildung

Hier sind mit Abstand am meisten Studenten immatrikuliert: an der Fernuniversität in Hagen.

Quelle: Bernd Thissen

Bonn. Köln, München, Frankfurt: In den westdeutschen Ballungszentren ballt sich auch die Bildung. Das zeigen die Top 5 der deutschen Hochschulen mit den meisten Studenten. Mit Abstand am meisten Studis hat jedoch eine Uni, die ein dezentrales Studium ermöglicht.

Platz 1: Fernuniversität Hagen (70 632 Studenten)

Platz 2: Universität Köln (53 933 Studenten)

Platz 3: Universität München (49 494 Studenten)

Platz 4: Universität Frankfurt am Main (45 455 Studenten)

Platz 5: Universität Bochum (42 764)

Die Daten stammen vom Statistischen Bundesamt und beziehen sich auf das Wintersemester 2014/2015.



dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Ausbildung, Studium & Beruf
Infos zum Thema Wirtschaft und Umwelt

Alles Wissenswertes rund um die aktuelle Geschäftswelt, Industrie, Handel und die daraus resultierende Lebenssituation für Mensch, Tier und Pflanze. mehr

Inhalte für die Abo-Karte

Die OZ-Abo Karte bietet Ihnen attraktive Angebote bei  vielen Partnern im Verbreitungsgebiet. Als Inhaber der OZ-Abo-Karte können Sie günstiger einkaufen und tolle Angebote nutzen. Vier Mal im Jahr erscheint unser Produkt mit allen Angeboten und zahlreichen Tipps zum Sparen. Hier behalten Sie die Aktionen digital im Überblick. mehr