Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Führen in Teilzeit: 75-Prozent-Modelle haben sich bewährt

Freiburg Führen in Teilzeit: 75-Prozent-Modelle haben sich bewährt

Fast die Hälfte der Erwerbstätigen in Deutschland sind weiblich. Vor allem wenn es um Vereinbarkeit von Job und Familie geht, ist der Wunsch nach Teilzeit groß. Wer führen und nicht Vollzeit arbeiten will, sollte die Stundenzahl allerdings nicht zu stark reduzieren.

Freiburg. Wer eine Führungsposition in Teilzeit ausüben will, sollte am Anfang die Arbeitszeit nicht zu stark reduzieren. Bewährt haben sich Modelle mit einer Wochenarbeitszeit von 75 Prozent, berichtet die Zeitschrift „Personalmagazin“ (Ausgabe 3/2016).

Praktikabel sei auch eine Vier-Tage-Woche. Die Arbeitszeit stärker zu reduzieren, sei in Kombination mit einer Führungsposition häufig schwierig. In dem Fall sei es häufig besser, im Gespräch mit dem Arbeitgeber zu überlegen, ob ein Topsharing-Modell besser geeignet ist. Dabei teilen sich zwei Führungskräfte eine Vollzeitstelle.

dpa/tmn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Reich werden mit einem Start-up, ein eigenes Modelabel führen oder ein Restaurant eröffnen: Viele Absolventen und Berufseinsteiger haben solche Träume - und mancher setzt sie auch um. Und das, obwohl die Chancen auf Erfolg nicht besonders hoch sind.

mehr
Mehr aus Studium und Beruf
Infos zum Thema Wirtschaft und Umwelt

Alles Wissenswertes rund um die aktuelle Geschäftswelt, Industrie, Handel und die daraus resultierende Lebenssituation für Mensch, Tier und Pflanze. mehr

Inhalte für die Abo-Karte

Die OZ-Abo Karte bietet Ihnen attraktive Angebote bei  vielen Partnern im Verbreitungsgebiet. Als Inhaber der OZ-Abo-Karte können Sie günstiger einkaufen und tolle Angebote nutzen. Vier Mal im Jahr erscheint unser Produkt mit allen Angeboten und zahlreichen Tipps zum Sparen. Hier behalten Sie die Aktionen digital im Überblick. mehr