Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -2 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Vier von zehn Arbeitenden sehen Kinder als Karrierehindernis

Berlin Vier von zehn Arbeitenden sehen Kinder als Karrierehindernis

Sind Kinder ein Karrierehindernis? Dazu gibt es eine aktuelle Umfrage. Relativ viele Berufstätige sehen im Nachwuchs eine Karrierebremse.

Berlin. Rund vier von zehn Berufstätigen (41 Prozent) sehen Kinder als Karrierehindernis. Das geht aus einer repräsentativen Forsa-Umfrage hervor. Dabei gibt es deutliche Unterschiede zwischen Männern und Frauen.

So sind fast zwei von drei Frauen (61 Prozent) der Ansicht, dass Kinder die Karriere negativ beeinflussen. Von den Männern sagen das deutlich weniger (28 Prozent). Umgekehrt denken drei von zehn (30 Prozent), dass Kinder sich positiv auf die Karriere auswirken. Der Rest geht davon aus, dass der Nachwuchs keinen Einfluss auf die Karriere hat oder hat keine Meinung zu dem Thema. Im Auftrag des Karriereportals Xing wurden 1010 erwerbstätige Fach- und Führungskräfte befragt.

dpa/tmn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Studium und Beruf
Infos zum Thema Wirtschaft und Umwelt

Alles Wissenswertes rund um die aktuelle Geschäftswelt, Industrie, Handel und die daraus resultierende Lebenssituation für Mensch, Tier und Pflanze. mehr

Inhalte für die Abo-Karte

Die OZ-Abo Karte bietet Ihnen attraktive Angebote bei  vielen Partnern im Verbreitungsgebiet. Als Inhaber der OZ-Abo-Karte können Sie günstiger einkaufen und tolle Angebote nutzen. Vier Mal im Jahr erscheint unser Produkt mit allen Angeboten und zahlreichen Tipps zum Sparen. Hier behalten Sie die Aktionen digital im Überblick. mehr