Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Ausbildung Studium und Beruf
Für Spätzünder
Auch Spätentschlossene finden noch genug unbesetzte Lehrstellen.

Viele Lehrlinge starten in diesem Monat in die Ausbildung. Wer bis jetzt keine Lehrstelle gefunden hat, muss nicht aufgeben. Es gibt genug offene Stellen und Möglichkeiten.

mehr
Berufs-Renaissance
Der glühende Rohling des Hufeisens ist bis zu tausend Grad heiß. So kann Hufschmied Popp dem Eisen seine Form geben.

Es gibt immer mehr Freizeitpferde in Deutschland - das uralte Handwerk des Hufschmieds erlebt dadurch ein Comeback. Komplizierte Regeln erschweren jedoch die Ausbildung.

mehr
Frische Ideen fördern
Gute Büros stellen sowohl Begegnungs- als auch Rückzugsorte für ihre Mitarbeiter bereit.

Viele Büros sind rein funktional und nicht selten lieblos gestaltet. Oft fehlt der Pausenraum oder ein Rückzugort. Eine Kombination von mehreren Raumtypen kann eine gute Lösung sein.

mehr
Fehlzeiten
Leiharbeiter sind nicht nur häufiger krank, sie sind vor allem von Erkrankungen der Psyche und des Muskel-Skelett-Systems betroffen.

Macht Zeitarbeit krank? Eine große Krankenkasse sagt, die ständigen Jobwechsel in fremden Unternehmen bergen körperliche und seelische Risiken. Sie erntet damit Widerspruch bei einem Teil der Arbeitgeber.

mehr
Ein Büro im Reisfeld
Arbeiten auf Bali: Für digitale Nomanden ist das gerade angesagt.

Bali ist für viele eines der absoluten Urlaubs-Traumziele. Doch neuerdings kommen mehr und mehr Leute zum Arbeiten auf die Insel: digitale Nomaden aus aller Welt.

mehr
Ein Job auf der Zugspitze
Norbert Stadler hat keinen über sich stehen. Er arbeitet auf dem Gipfel der Zugspitze.

Wenn es arg stürmt, wackelt der kleine Turm wie bei einem Erdbeben. Norbert Stadler ist Wetterbeobachter auf der Zugspitze. Als einmal der Blitz besonders arg einschlug, dachte er: „So muss es in der Hölle sein.“

mehr
Putzeinsatz nach Mord
Sinisa Matokovic gehört zu einer ganz speziellen Putzkolonne. Er wird an Tatorte gerufen, um Körperflüssigkeiten, Blut und Gewebereste zu entfernen.

Mord, missglücktes Sadomaso-Spiel oder Messi-Wohnung: Tatortreiniger blicken in menschliche Abgründe. Ihre Dienste sind teuer - aber gefragt.

mehr
Currywurst, Pommes und Co.
Gerade bei Stress im Job ist eine ausgewogene Ernährung wichtig. Essen, wie dieses, sollte selten auf den Teller kommen.

Gerade bei stressigen Phasen im Job ist eine gesunde Ernährung wichtig. Allerdings sieht die Realität in deutschen Büros oft anders aus.

mehr
Ich kann nicht still sitzen
Workaholics arbeiten beispielsweise bis spät in die Nacht.

70-Stunden-Wochen, wichtige Mails nach Feierabend und auch am Wochenende noch am Schreibtisch: Wer so arbeitet, ist eventuell süchtig nach Arbeit. Dann ist schnelles Handeln gefragt. Denn je früher Workaholismus erkannt und behandelt wird, desto besser.

mehr
Telko organisieren
In Telefonkonferenzen ist es besonders leicht, abgelenkt zu werden. Umso wichtiger ist ein guter Moderator.

Theoretisch können Teams mithilfe einer Telefonkonferenz Orts- und sogar länderübergreifend zusammenarbeiten. Praktisch allerdings läuft es oft eher nach dem Motto „Einer redet und keiner hört zu“. Das muss nicht sein - wenn es einen Moderator der Telefonkonferenz gibt.

mehr
Mitarbeiter des Monats
Sean St. Lewis arbeitet als Personal Shopper bei den Galeries Lafayette in Berlin.

„Wie arbeiten Sie denn?“ - Jeder Berufstätige kann über seine Zunft eine Geschichte erzählen. Doch die wirklich spannenden Fragen wagen viele nicht zu stellen. Dabei ist kaum ein Job langweilig. Diesen Monat: drei Fragen an einen Personal Shopper.

mehr
Urteil
Ist der Betriebsrat nicht zu Kooperationen bereit, sind dem Arbeitgeber die Hände gebunden.

Hin und wieder schließen Unternehmen einen ihrer Standorte. Allerdings müssen sie sich an den vorher festgelegten Zeitpunkt halten. Wenn sie die Maßnahmen aber schon früher ergreifen wollen, kann ihnen der Betriebsrat einen Strich durch die Rechnung machen.

mehr

Azubi 2017
Infos zum Thema Wirtschaft und Umwelt

Alles Wissenswertes rund um die aktuelle Geschäftswelt, Industrie, Handel und die daraus resultierende Lebenssituation für Mensch, Tier und Pflanze. mehr

Inhalte für die Abo-Karte

Mit der neuen AboPlus-Karte sichern Sie sich starke Vorteile in Ihrer Region. Zum Start der neuen Abo-Karte 2017 stehen Ihnen schon zahlreiche Unternehmen in MV mit Ihren Angeboten und Dienstleistungen zur Verfügung. Unsere regionalen Partner finden Sie auf der folgende Seite mit allen relevanten Daten zu den beteiligten Unternehmen. mehr