Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Besser abschalten: Wichtige Infos auf Kollegen verteilen

Tipps für weniger Stress Besser abschalten: Wichtige Infos auf Kollegen verteilen

Urlaub ist Urlaub. Anrufe aus dem Büro sollten deshalb tabu sein. Doch wie schafft man es, diese Gespräche loszuwerden?

Voriger Artikel
Nur wenige Langzeitarbeitslose finden regulären Job
Nächster Artikel
Vier Hilfsangebote für den Start in die Ausbildung

Wer möchte schon gern am Strand liegend Anrufe von seinem Arbeitgeber bekommen?

Quelle: Friso Gentsch/dpa

Berlin. Ständige Erreichbarkeit ist ein Stressfaktor für Berufstätige und kann sogar den Urlaub verderben. Um Anrufe und E-Mails aus dem Büro zu vermeiden, sollten Arbeitnehmer Schlüsselwissen und Kompetenzen auf mehrere Schultern verteilen.

So ist es für jeden Mitarbeiter leichter, abwesende Kollegen im Urlaub oder bei Krankheit zu vertreten - und Urlauber können sicher sein, dass ohne sie nichts zusammenbricht. Darauf weist die Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA) hin.

Viele Arbeitnehmer wissen zudem gar nicht, wie sie erreichbar sein müssen. Schon allein diese Unsicherheit kann ein Stressfaktor sein, warnt die Initiative. Besser ist es daher, vor dem Urlaub nachzufragen und gegebenenfalls klare Absprachen zu treffen.

dpa/tmn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Situation klären
Beschäftigte sollten das Gespräch mit dem Vorgesetzten suchen, wenn sie mit der Bewertung ihrer Arbeit unzufrieden sind.

Wer bekommt schon gerne schlechte Noten? Auch als Mitarbeiter ist das unangenehm. Noch schlimmer ist die Situation, wenn man sich ungerecht behandelt fühlt. Das sollten Beschäftigte nicht auf sich sitzen lassen.

mehr
Mehr Ausbildung Studium und Beruf
Azubi 2017
Infos zum Thema Wirtschaft und Umwelt

Alles Wissenswertes rund um die aktuelle Geschäftswelt, Industrie, Handel und die daraus resultierende Lebenssituation für Mensch, Tier und Pflanze. mehr

Inhalte für die Abo-Karte

Mit der neuen AboPlus-Karte sichern Sie sich starke Vorteile in Ihrer Region. Zum Start der neuen Abo-Karte 2017 stehen Ihnen schon zahlreiche Unternehmen in MV mit Ihren Angeboten und Dienstleistungen zur Verfügung. Unsere regionalen Partner finden Sie auf der folgende Seite mit allen relevanten Daten zu den beteiligten Unternehmen. mehr