Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Jobs für Geisteswissenschaftler sind oft gut versteckt

Passende Suchbegriffe Jobs für Geisteswissenschaftler sind oft gut versteckt

Jobsuchende orientieren sich bei Stellenanzeigen an Stichwörtern. Daher haben es Geisteswissenschaftler recht schwer. Sie können sich jedoch mit Begriffen aus anderen Disziplinen behelfen.

Voriger Artikel
Übergangsgeld gibt es nur auf Antrag
Nächster Artikel
Köche und Fleischer: Fachkräftemangel in Ausbildungsberufen

Geisteswissenschaftler werden schneller findig, wenn sie bei der Stellensuche auch Begriffe wie Marketing, Sprach- oder Kommunikationswissenschaften berücksichtigen.

Quelle: Franziska Gabbert/dpa-Tmn/dpa

Bochum. Geisteswissenschaftler finden für sie interessante Stellenanzeigen vor allem durch die Nutzung passender Suchbegriffe. Denn viele Jobs sind nicht in Verbindung mit dem Wort Geisteswissenschaft ausgeschrieben, erklärt die Bloggerin Gianna Reich in der Zeitschrift „Unicum“.

Stattdessen lohnt sich in Jobbörsen eine Suche nach Begriffen wie Marketing, Sprach- oder Kommunikationswissenschaften sowie Journalismus. Passende Stellenanzeigen sollten Geisteswissenschaftler dann sammeln - auch wenn sie gerade für sie uninteressant sind.

Denn dadurch bekommen Suchende mit der Zeit einen Eindruck davon, welche Jobs es überhaupt gibt. Beim Bewerben gilt dann das Motto „Mut zur Lücke“, rät Reich, die zu dem Thema bloggt. Gerade Geisteswissenschaftler sollten sich auch auf solche Stellen bewerben, die sich formell nicht an sie richten. Entscheidend seien oft Vorlieben und Fähigkeiten - und nicht Studienfach oder Titel.

dpa/tmn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Spezialisten mit Weitsicht
Wie sieht die Stadt von morgen aus? Mit dieser Frage beschäftigen sich Studenten der Urbanistik - und nehmen dabei verschiedene Perspektiven ein.

Sie heißen Urban Design, Urbanistik oder Stadtforschung – Studiengänge rund um die Entwicklung des städtischen Raums gibt es an immer mehr Hochschulen in Deutschland. Doch was macht man da eigentlich? Und welche Berufschancen ergeben sich daraus?

mehr
Mehr Ausbildung Studium und Beruf
Beilagen zum Thema
Infos zum Thema Wirtschaft und Umwelt

Alles Wissenswertes rund um die aktuelle Geschäftswelt, Industrie, Handel und die daraus resultierende Lebenssituation für Mensch, Tier und Pflanze. mehr

Inhalte für die Abo-Karte

Mit der neuen AboPlus-Karte sichern Sie sich starke Vorteile in Ihrer Region. Zum Start der neuen Abo-Karte 2017 stehen Ihnen schon zahlreiche Unternehmen in MV mit Ihren Angeboten und Dienstleistungen zur Verfügung. Unsere regionalen Partner finden Sie auf der folgende Seite mit allen relevanten Daten zu den beteiligten Unternehmen. mehr