Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Neuer Auslandsjob: Für jede zweite Führungskraft eine Option

Umfrage Neuer Auslandsjob: Für jede zweite Führungskraft eine Option

Die Hälfte der Führungskräfte in Deutschland könnte sich vorstellen für einen neuen Job ins Ausland zu ziehen. Aber Familie und mögliche negative Karrierefolgen lassen die Auswanderer zögern.

Voriger Artikel
Schwangere dürfen auch kurz vor der Geburt noch arbeiten
Nächster Artikel
Mit Zahl im Kopf: Gehaltsverhandlung gut vorbereiten

Nur die Hälfte der Führungskräfte in Deutschland würde für einen neuen Job ins Ausland gehen.

Quelle: Andrea Warnecke/dpa-Tmn/dpa

Frankfurt/Main. Ein Jobwechsel ins Ausland kommt nur für die Hälfte der Führungskräfte in Deutschland infrage. Das geht aus einer Umfrage des Marktforschers Toluna im Auftrag der Baumann Unternehmensberatung hervor.

Für 49 Prozent der Teilnehmer wäre der Wechsel ins Ausland demnach eine interessante Option. Der mit Abstand wichtigste Grund für den Verbleib in Deutschland sind der Partner oder die Familie (74 Prozent). Ein Drittel (33 Prozent) fürchtet zudem negative Konsequenzen für die Karriere.

Beliebtestes Ziel für den Wechsel ins Ausland sind die USA, dicht gefolgt von der Schweiz: 35 beziehungsweise 29 Prozent würden hier gerne arbeiten. Für 22 Prozent der Wechselwilligen kommen die USA dagegen auf keinen Fall infrage. Damit sind die Vereinigten Staaten unbeliebter als Russland (20 Prozent), noch unpopulärer ist nur die Türkei (28 Prozent).

Für die Umfrage wurden im August 236 Führungskräfte aus verschiedenen Branchen und Altersgruppen befragt.

dpa/tmn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Den Abschied gestalten
Die wichtigste Aufgabe von Trauerrednern ist die Ansprache bei der Trauerfeier. Dabei geht es nicht nur darum, die Biografie des Toten nachzuerzählen.

Es ist eine Ausnahmesituation: Ein Mensch ist gestorben, Freunde und Verwandte wollen sich angemessen verabschieden. Immer wieder entscheiden sich Angehörige dabei für eine weltliche Bestattung. Die Rolle des Geistlichen übernehmen dann freie Trauerredner.

mehr
Mehr Ausbildung Studium und Beruf
Beilagen zum Thema
Infos zum Thema Wirtschaft und Umwelt

Alles Wissenswertes rund um die aktuelle Geschäftswelt, Industrie, Handel und die daraus resultierende Lebenssituation für Mensch, Tier und Pflanze. mehr

Inhalte für die Abo-Karte

Mit der neuen AboPlus-Karte sichern Sie sich starke Vorteile in Ihrer Region. Zum Start der neuen Abo-Karte 2017 stehen Ihnen schon zahlreiche Unternehmen in MV mit Ihren Angeboten und Dienstleistungen zur Verfügung. Unsere regionalen Partner finden Sie auf der folgende Seite mit allen relevanten Daten zu den beteiligten Unternehmen. mehr