Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Am Steuer verboten: Fotografieren mit dem Handy

Hamburg Am Steuer verboten: Fotografieren mit dem Handy

Beim Autofahren ist das Telefonieren mit dem Handy verboten - Das ist den meisten bekannt. Doch wie verhält es sich beim Fotografieren mit dem Handy. Ist das dem Fahrer erlaubt?

Voriger Artikel
Änderungen bei HKX-Zügen: Weniger Strecken und andere Tickets
Nächster Artikel
Von Packesel bis E-Mobil: Die Trends bei Fahrrädern

Während der Fahrt darf der Fahrer das Handy nicht in die Hand nehmen.

Quelle: Sebastian Gollnow

Hamburg. Nicht nur das Telefonieren mit dem Handy ist Autofahrern hinter dem Lenkrad untersagt. Das Handyverbot verbietet auch, mit dem Mobiltelefon Fotos am Steuer zu machen. Das ergibt sich aus einem Urteil des Hanseatischen Oberlandesgerichts Hamburg.

Ein Mann hatte hinter dem Steuer seines Autos Fotos mit seinem Mobiltelefon gemacht. Er wurde dabei erwischt und bekam einen Bußgeldbescheid, gegen den er gerichtlich vorging.

Doch das Gericht bestätigte das Bußgeld. Während der Fahrt dürfe ein Autofahrer das Handy nicht nutzen. Das schließt nach Ansicht des Gerichts aber nicht nur das Telefonieren ein, sondern bereits das Aufnehmen und das Halten des Geräts. Insbesondere aber nannte das Gericht die Nutzung zur Speicherung sowie zur Datenverarbeitung und -darstellung. So sind demzufolge auch Organisations-, Diktier-, Kamera- und Spielefunktionen tabu (Az.: 2 - 86/15 (RB) - 3 Ss 155/15 OWi). Über den Fall berichtet die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV).

dpa/tmn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Essen
Beim VW-Golf haben die Achsen einen Abstand von 2,60 Meter. Das verschafft dem Fahrzeug eine gewisse Beinfreiheit im Innenraum.

Beim Smart sind es 1,90 Meter, beim Golf 2,60 Meter - Der Abstand zwischen den Achsen fällt bei den Automodellen sehr unterschiedlich aus. Welche Auswirkungen hat das auf die Eigenschaften eines Fahrzeugs?

mehr
Mehr aus Auto und Verkehr
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Ratgeber - Fahrschule In MV hatten 2015 fast 700 000 Menschen einen Führerschein. Jeder dritte Fahrschüler scheitert jedoch an der theoretischen Fahrprüfung. Damit Sie gut auf den Straßenverkehr vorbereitet sind, haben wir hier einige Tipps zusammengestellt.

Hier finden Sie alles rund um die Themen Bauen, Wohnen und Leben. mehr

Tipps & Tricks für Ihren Alltag - In unserem Freizeitportal halten wir Sie mit aktuellen News - rundum die Themen Events, Lifestyle, Reisen und vielfältigen Tipps für die Küche - auf dem Laufenden. mehr

Was? Wann? Wo?
Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr