Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Auto-Abc: Wo sitzt man im Auto am sichersten?

Essen Auto-Abc: Wo sitzt man im Auto am sichersten?

„Der Platz hinten in der Mitte ist am sichersten“ - das hat der eine oder andere in der Auto-Fahrschule gelernt. Doch aktuelle Forschungen legen nahe, dass das nicht unbedingt stimmt. Warum, erklärt der Tüv Nord.

Essen. Die typischen Auffahrunfälle passieren in der Regel frontal. Daher liegt die Vermutung nahe, dass die hinteren Plätze im Fahrzeug sicherer sind. So weist eine US-amerikanische Studie den Platz hinten in der Mitte als den statistisch gesehen sichersten aus.

Doch neue Forschungen legen laut Tüv Nord den Schluss nahe, dass die Rücksitze den Fahrgästen womöglich weniger Schutz vor Verletzungen bieten als die vorderen Plätze. Der Grund dafür ist die vergleichsweise schlechtere Sicherheitsausstattung auf den hinteren Sitzen.

Wichtige Elemente wie Airbags, höhenverstellbare Gurte, Gurtstraffer und Gurtkraftbegrenzer gibt es für die hinteren Plätze in der Kombination in vielen Fahrzeugmodellen entweder gar nicht oder nur gegen Aufpreis. Für die vorderen Plätze sind sie längst Standard.

Deshalb ist das Verletzungsrisiko bei einem Aufprall auf den hinteren Plätzen laut Tüv Nord leicht erhöht. Außerdem sitzt der Gurt, wenn er hinten angelegt wird, oft nicht so gut wie auf den vorderen Plätzen.

Dazu kommt: Viele Passagiere legen den Gurt auf den hinteren Plätzen aus Bequemlichkeit nicht an. Oder sie beugen sich während der Fahrt nach vorne, um mit dem Fahrer zu sprechen - und dabei lockern sie den Gurt mit dem Arm, was bei einem Aufprall ebenfalls gefährlich ist.

dpa/tmn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
München

Besitzer von Erdgasautos können trotz einer Empfehlung mehrerer Tankstellenunternehmen an ihre Stationen, kein Erdgas mehr zu verkaufen, beruhigt sein: Ihre Wagen lassen sich immer auch mit Benzin fahren. Es gibt mindestens einen kleinen Nottank.

mehr
Mehr aus Auto und Verkehr
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Ratgeber - Fahrschule In MV hatten 2015 fast 700 000 Menschen einen Führerschein. Jeder dritte Fahrschüler scheitert jedoch an der theoretischen Fahrprüfung. Damit Sie gut auf den Straßenverkehr vorbereitet sind, haben wir hier einige Tipps zusammengestellt.

Hier finden Sie alles rund um die Themen Bauen, Wohnen und Leben. mehr

Tipps & Tricks für Ihren Alltag - In unserem Freizeitportal halten wir Sie mit aktuellen News - rundum die Themen Events, Lifestyle, Reisen und vielfältigen Tipps für die Küche - auf dem Laufenden. mehr

Inhalte zu Events, Veranstaltungen & Messen

Was? Wann? Wo?
Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr