Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Nicht erlaubt: Parklücke durch Fußgänger frei halten lassen

Regeln beim Auto-Abstellen Nicht erlaubt: Parklücke durch Fußgänger frei halten lassen

Parkplätze sind rar. Das führt zu Streitigkeiten zwischen den Fahrern. Allerdings gibt die Straßenverkehrsordnung genau vor, welche Regeln in solchen Situationen gelten.

Voriger Artikel
Jeep Compass: Der kleine Häuptling sucht einen neuen Kurs
Nächster Artikel
Tachobetrug: Widersprüche in Unterlagen können Indizien sein

Auch bei der Parkplatz-Suche gelten Regeln.

Quelle: Julian Stratenschulte/dpa

Stuttgart. Täglich ärgern sich Autofahrer, wenn ihnen andere einen sicher geglaubten Parkplatz vor der Nase wegschnappen. Doch wer hat tatsächlich ein Anrecht darauf, in einer Lücke zu parken?

Laut Straßenverkehrsordnung hat derjenige Vorrang, der die Lücke zuerst unmittelbar erreicht, erläutert die Prüforganisation Dekra. Das gelte auch dann, wenn ein Fahrer an der Lücke zunächst vorbeizieht, hält und dann rückwärts einparken will. Durch einen Fußgänger frei halten lassen dürfen Autofahrer eine Lücke aber nicht.

Genauso wenig dürfen Fahrer allerdings auf einen solchen menschlichen Platzhalter zufahren, um ihn zu vertreiben. Das könne als Nötigung ausgelegt werden, so die Dekra. Die Lücke gehört außerdem demjenigen, der direkt an einem frei werdenden Parkplatz wartet - das gelte aber nicht, wenn an der gegenüberliegenden Straßenseite gewartet wird.

dpa/tmn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Mit Sound und Stoßfänger
Hyundais neue Palette an Sondermodellen hört auf den Namen Yes!.

Juke Premium, Yes! und Tiger - so heißen die neuen Sondermodelle von Hyundai, Nissan und Toyota. Hinter den klangvollen Namen verbergen sich vor allem mehr Extras bei Ausstattung und Aussehen.

mehr
Mehr aus Auto und Verkehr
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Ratgeber - Fahrschule In MV hatten 2015 fast 700 000 Menschen einen Führerschein. Jeder dritte Fahrschüler scheitert jedoch an der theoretischen Fahrprüfung. Damit Sie gut auf den Straßenverkehr vorbereitet sind, haben wir hier einige Tipps zusammengestellt.

Hier finden Sie alles rund um die Themen Bauen, Wohnen und Leben. mehr

Tipps & Tricks für Ihren Alltag - In unserem Freizeitportal halten wir Sie mit aktuellen News - rundum die Themen Events, Lifestyle, Reisen und vielfältigen Tipps für die Küche - auf dem Laufenden. mehr

Inhalte zu Events, Veranstaltungen & Messen

Was? Wann? Wo?
Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr