Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Schlechte Sicht: Leitpfosten bieten Orientierung

Bei Nebel und Schnee Schlechte Sicht: Leitpfosten bieten Orientierung

Bringt der Herbst Nebel oder Schneegestöber mit sich, können Autofahrer auf der Straße kaum noch etwas erkennen. Daher sollten sie ihr Fahrverhalten der Witterung anpassen. Aber wie geht das?

Voriger Artikel
Wie lege ich Schneeketten an?
Nächster Artikel
Suzuki zeigt mit der SV650X ein Motorrad im Retro-Look

Den Weg durch Nebel bahnen: Liegt die Sichtweite bei unter 50 Metern, gilt höchstens Tempo 50.

Quelle: Bernd Settnik/dpa-Zentralbild

München. An den Leitpfosten am Straßenrand können sich Autofahrer bei schlechter Sicht wie etwa bei Nebel orientieren. Sie sind in der Regel im Abstand von 50 Metern gesetzt.

Wer nur einen Abstand weit gucken kann, fährt besser nicht schneller als 50 km/h, erklärt der Tüv Süd. Denn liegt aufgrund von Nebel, Schnee oder Regen die Sichtweite bei unter 50 Metern, gilt laut Gesetz höchstens Tempo 50. Und auch nur bei Nebel dürfen Autofahrer die Nebelschlussleuchte anstellen. Ansonsten blendet diese andere Autofahrer zu stark.

Abstand zum Vordermann halten ist vor allem bei schlechter Sicht geboten: Unter normalen Umständen nennt der Tüv Süd den halben Tachowert in Metern für den Abstand. Doch bei rutschigen Bedingungen kann sich der Bremsweg leicht verdoppeln. Dann unbedingt eine größere Lücke lassen. Ansonsten kann der Hintermann bei einem plötzlichen Bremsmanöver nicht mehr schnell genug reagieren.

Ein weiterer Tipp bei schlechter Sicht: Nicht direkt in die Lichter des Gegenverkehrs schauen. Das kann nicht nur blenden, sondern auch dazu führen, unbewusst in Richtung der Gegenfahrbahn zu lenken, warnt der Tüv Süd.

dpa/tmn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Vorsicht im Verkehr
Bei Rotlicht sollten Autofahrer anhalten und auf keinen Fall auf die Idee kommen, eine geschlossene Halbschranke zu umfahren.

So manch eine Straße enthält einen Bahnübergang. Autofahrer sollten an diesen Stellen große Vorsicht walten lassen. Abzuraten ist vor allem von leichtsinnigen Aktionen - das kann sehr lebensgefährlich werden.

mehr
Mehr aus Auto und Verkehr
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Ratgeber - Fahrschule In MV hatten 2015 fast 700 000 Menschen einen Führerschein. Jeder dritte Fahrschüler scheitert jedoch an der theoretischen Fahrprüfung. Damit Sie gut auf den Straßenverkehr vorbereitet sind, haben wir hier einige Tipps zusammengestellt.

Hier finden Sie alles rund um die Themen Bauen, Wohnen und Leben. mehr

Tipps & Tricks für Ihren Alltag - In unserem Freizeitportal halten wir Sie mit aktuellen News - rundum die Themen Events, Lifestyle, Reisen und vielfältigen Tipps für die Küche - auf dem Laufenden. mehr

Inhalte zu Events, Veranstaltungen & Messen

Was? Wann? Wo?
Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr