Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Skoda Citigo fährt mit aufgefrischter Optik vor

Update für den Kleinen Skoda Citigo fährt mit aufgefrischter Optik vor

Skoda hübscht seinen Stadtflitzer auf - und zwar von innen und von außen. Ab Juli ist der schicke Citigo erhältlich, zu einem unveränderten Preis ab 9770 Euro.

Voriger Artikel
Neues Design, mehr Elektronik: Ssangyong frischt Korando auf
Nächster Artikel
VW Arteon: Der Passat mit dem Plus

VW-Tochter Skoda hat den Kleinwagen Citigo überarbeitet und bringt ihn unter anderem mit aufgefrischter Optik zu Preisen ab unverändert 9770 Euro in den Handel.

Quelle: Skoda/dpa-tmn

Prag. Das kleinste Modell von Skoda bekommt jetzt ein großes Update: Sechs Jahre nach dem Start frischt Skoda den Citigo auf und spendiert dem Stadtflitzer eine neue Optik sowie ein neues Cockpit.

Der Verkauf des Kleinwagens beginnt Anfang Juli. Die Preise starten unverändert bei 9770 Euro, teilt Skoda mit.

Zu erkennen ist das Update von außen an neuen Schürzen für Front und Heck sowie einer stärker konturierten Motorhaube. Außerdem strahlen die nun eckigen Nebelscheinwerfer auch um die Kurve, und das Tagfahrlicht nutzt LED-Technik.

Innen sollen vor allem ein Multifunktionslenkrad und geänderte Instrumente den Unterschied machen. An der Technik des weiterhin als Drei- oder Fünftürers lieferbaren Kleinwagens ändert sich dagegen nichts.

Es bleibt bei zwei Dreizylinder-Benzinern mit einem Liter Hubraum und 44 kW/60 PS oder 55 kW/75 PS. Damit schafft der Citigo zwischen 162 und 173 km/h und kommt auf Verbrauchswerte von 4,1 bis 4,4 Litern (96 bis 103 g/km CO2).

Außerdem gibt es auch weiterhin eine bis zu 165 km/h schnelle Erdgas-Umrüstung mit 50 kW/68 PS, die den CO2-Ausstoß des Kleinwagens auf 82 g/km drückt.

dpa/tmn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Fahren und fahren lassen
Mensch und Maschine: Im Auto der Zukunft ist der Fahrer nur noch Zuschauer und darf die Hände in den Schoß legen - noch gibt es aber einige rechtliche Hürden zu überwinden. Bild: Daimler AG/dpa-tmn

Es klingt fast so, als stünde er unmittelbar vor der Serienreife. Doch davon ist der Autopilot noch weit entfernt. Denn auch wenn man in vielen Neuwagen schon mal kurz die Hand vom Lenkrad nehmen kann, kommt das autonome Fahren nur in kleinen Schritten.

mehr
Mehr aus Auto und Verkehr
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Ratgeber - Fahrschule In MV hatten 2015 fast 700 000 Menschen einen Führerschein. Jeder dritte Fahrschüler scheitert jedoch an der theoretischen Fahrprüfung. Damit Sie gut auf den Straßenverkehr vorbereitet sind, haben wir hier einige Tipps zusammengestellt.

Hier finden Sie alles rund um die Themen Bauen, Wohnen und Leben. mehr

Tipps & Tricks für Ihren Alltag - In unserem Freizeitportal halten wir Sie mit aktuellen News - rundum die Themen Events, Lifestyle, Reisen und vielfältigen Tipps für die Küche - auf dem Laufenden. mehr

Inhalte zu Events, Veranstaltungen & Messen

Was? Wann? Wo?
Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr