Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Wie stelle ich den Außenspiegel richtig ein?

Hand angelegt Wie stelle ich den Außenspiegel richtig ein?

Der Blick in den Außenspiegel kann Leben retten. Daher sollte er vor der Fahrt eingestellt werden. Auf was man dabei achten sollte, erklärt der Tüv Nord.

Voriger Artikel
Bis Ende November Autoversicherung wechseln und sparen
Nächster Artikel
Rheinmetall Survivor R: Bangemachen gilt nicht

Den Außenspiegel der Fahrerseite sollte man möglichst weit nach hinten drehen, sodass der tote Winkel reduziert wird.

Quelle: Patrick Pleul

Essen. Die richtige Einstellung der Außenspiegel ist wichtig für die Sicherheit beim Fahren. So stellt man ihn ein:

Um den bestmöglichen Blick nach hinten zu haben, wird zunächst der Spiegel auf der Fahrerseite mit der linken Hand manuell oder mit Hilfe eines elektronischen Schalters so justiert, dass der Horizont in etwa in der Mitte der Spiegels erkennbar ist.

Die vertikale Einstellung wählen Fahrer so, dass das eigene Fahrzeug nur am inneren Rand des Spiegels erkennbar ist, der Spiegel also möglichst viel Sicht auf den hinteren Verkehr bietet, erklärt der Tüv Nord.

Ein Spiegel, der möglichst weit nach außen gedreht wird, reduziert den sogenannten toten Winkel. Allerdings sollte das eigene Fahrzeug gerade noch im Spiegel erkennbar sein, um bei Ein- und Ausparken eine bessere Übersicht zu haben.

Auch für den rechten Außenspiegel gilt, ihn möglichst so zu positionieren, dass die Straße in der unteren Hälfte und in der oberen Hälfte Autos, Bäume und der Himmel zu sehen sind. Auch hier ist es für das Rangieren nützlich, stets einen Teil des eigenen Autos im Blick zu haben.

dpa/tmn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Werkstatt für die Hosentasche
Über eine Handy-App wie „EOBD-Facile“ kann man diverse Diagnosen aus der Elektronik des Autos ziehen.

Leuchtet im Auto die Motorkontrolllampe, kommt bei vielen Autofahrer Panik auf. Denn es droht eine Fahrt zur Werkstatt, eine Reparatur und meist eine teure Rechnung. Mit speziellen Programmen und einem Smartphone lassen sich Fehler aber auch selbst auslesen.

mehr
Mehr aus Auto und Verkehr
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Ratgeber - Fahrschule In MV hatten 2015 fast 700 000 Menschen einen Führerschein. Jeder dritte Fahrschüler scheitert jedoch an der theoretischen Fahrprüfung. Damit Sie gut auf den Straßenverkehr vorbereitet sind, haben wir hier einige Tipps zusammengestellt.

Hier finden Sie alles rund um die Themen Bauen, Wohnen und Leben. mehr

Tipps & Tricks für Ihren Alltag - In unserem Freizeitportal halten wir Sie mit aktuellen News - rundum die Themen Events, Lifestyle, Reisen und vielfältigen Tipps für die Küche - auf dem Laufenden. mehr

Inhalte zu Events, Veranstaltungen & Messen

Was? Wann? Wo?
Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr