Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Bauen und Wohnen
Von Toaster bis Föhn
Aus ist aus? Nicht ganz - wenn Elektrogeräte ausgeschaltet sind, sollten Nutzer sicherheitshalber auch den Stecker ziehen. Sonst droht Brandgefahr.

Manchmal geraten Elektrogeräte im Haushalt in Brand - scheinbar einfach so. Selten liege das an den Geräten selbst, sagen Experten. Vor allem bedienen ihre Besitzer sie falsch.

mehr
Vorräte für den Winter
Holz, das im Ofen landet, darf einen Feuchtegehalt von maximal 25 Prozent haben. Sonst schadet es beim Verbrennen der Umwelt.

In ein paar Wochen kann es so weit sein: Der Holzofen im Haus brennt das erste Mal. Bis dahin sollten Hausbesitzer ihren Vorrat aufstocken und das Brennholz noch etwas trocknen lassen. Denn frisch geschlagene Scheite dürfen nicht in die Flammen.

mehr
Urteil
Die Versicherung muss nur zahlen, wenn es sich tatsächlich um einen Rückstau handelt.

Wasser kann großen Schaden an der Bausubstanz anrichten. Bei einem Rückstau innerhalb des Rohrsystems fließt das Wasser zurück, da die Kanalisation überlastet ist. Doch nicht immer muss die Versicherung den dadurch verursachten Schaden begleichen.

mehr
Das bisschen Haushalt
Besonders für Besuch von Freunden und Eltern wird der Haushalt auf Vordermann gebracht.

Benutztes Geschirr, Wollmäuse und dreckige Wäsche: Wenn sich Besuch ankündigt, verschwindet all das gewissenhaft. Doch für welchen Besuch putzen die Deutschen am gründlichsten, und wie lange dauert der Hausputz?

mehr
Urteil des Landgerichts Köln
Ist der Mieter Schuld an der Schimmelbildung, muss er diesen selbst entfernen.

Duschen ist nicht in jedem Badezimmer möglich - zumindest nicht im Stehen. Denn das Spritzwasser kann zur Schimmelbildung führen. Im Zweifel müssen Mieter den Schimmel dann selbst beseitigen.

mehr
Sturzgefahr verringern
Wandleuchten seitlich neben einer Treppe weisen dezent den Weg nach oben und blenden dabei nicht.

Manchmal ist man einfach unachtsam - und stolpert auf der Treppe. Doch oft stürzt man, weil der Flur zu dunkel ist oder die Beleuchtung blendet. Gut, dass sich diese Ursachen beheben lassen.

mehr
Entgegenkommen des Vermieters
Die Schlüsselübergabe kann auch schon vor Vertragsbeginn erfolgen - allerdings trägt dann der Mieter die Verantwortung für die Wohnung.

Bereits vor Vertragsbeginn die neue Wohnung beziehen? Das verschafft Zeit für den Umzug, und die Vorfreude steigt. Allerdings hat der Mieter darauf keinen Anspruch. Vermieter können die Wohnung hingegen eher freigeben, sofern sie nicht noch vom Vormieter genutzt wird.

mehr
Heimwerker-Tipp
Ob es sich um eine Vliestapete handelt, können Verbraucher mit der Reißprobe ermitteln.

Praktisch in der Anwendung ist die Vliestapete. Für ihre Verwendung muss nur die Wand eingekleistert werden, die Tapete selbst hingegen nicht. Das spart Zeit und Nerven. Doch nicht alle Produkte halten, was sie versprechen.

mehr
Guter Einstand beim Einzug
Neue Nachbarn sollten sich frühzeitig vorstellen und potenzielle Probleme gleich ansprechen.

Wer umzieht, sollte sich auch bald um seine neuen Nachbarn kümmern. Denn es wirkt sympathisch, sich möglichst früh vorzustellen - und es ist ein wichtiger Schritt zur guten Nachbarschaft.

mehr
Verzögerungen vermeiden
Wenn die einzelnen Arbeiten und Gewerke beim Bau des Traumhauses gut ineinander verzahnt werden, lässt sich womöglich die Bauzeit kurz halten.

Ein Hausbau muss langfristig geplant sein: Bauherren müssen auch aus Kostengründen früh planen können, wann sie ihre aktuelle Wohnung kündigen. Oft aber verzögern sich Bauarbeiten - was aber nur teils an den Firmen liegt. Nicht selten sind die Bauherren selbst schuld.

mehr
Eigenes Haus
Vor dem Einzug gibt es viel zu tun: Private Bauherren müssen beim Bau ihres Hauses eine Menge Unterlagen parat haben.

Ein eigenes Haus ist für viele ein Traum. Noch dazu, wenn es ein Neubau ist. Vor dem Baustart gibt es aber eine Menge zu tun. Wie Bauherren ihre Unterlagen richtig vorbereiten.

mehr
Besser arbeiten
An einem hellen Schreibtisch lässt sich konzentriert arbeiten. Anders ist es, wenn die Platte glänzt und spiegelt. Das strengt die Augen an.

Kinder und Jugendliche brauchen einen guten Schreibtisch. Nur dann sind sie in der Lage, ihre Hausaufgaben ordentlich zu erledigen. Ob sie konzentriert arbeiten können, hängt aber auch von der Beschaffenheit der Platte ab.

mehr

Tipps & Tricks für Ihren Alltag - In unserem Freizeitportal halten wir Sie mit aktuellen News - rundum die Themen Events, Lifestyle, Reisen und vielfältigen Tipps für die Küche - auf dem Laufenden. mehr