Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Gesundheit
Düsseldorf

Wenn der erste Urlaubsmorgen mit Jucken am Körper beginnt, ist das äußerst unangenehm. Stellt sich dann auch noch heraus, dass sich Bettwanzen im Hotelzimmer breit gemacht haben, ist das Wechseln des Zimmers, vielleicht sogar des Hotels ratsam.

mehr
Berlin

Mit Babybauch in den Flieger? Das geht maximal bis vier Wochen vor dem errechneten Geburtstermin. Und ohne Attest lassen viele Airlines Schwangere nicht an Bord. Worauf werdende Mütter achten müssen.

mehr
Bielefeld

In Deutschland sind es die Menschen gewohnt, unbekleidet in die Sauna zu gehen. Doch in anderen Ländern ist so viel Freizügigkeit eher unerwünscht. Reisende erkundigen sich am besten bei dem jeweiligen Betreiber.

mehr
Fulda
Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) warnt davor, zu viel Speisesalz zu essen.

Die meisten Deutschen essen zu viel Salz. Schuld ist aber nicht der Einzelne. Der Verbraucher bekomme zu salzige Lebensmittel von der Nahrungsmittelindustrie aufgetischt, kritisiert die Deutsche Gesellschaft für Ernährung.

  • Kommentare
mehr
Bonn
Limetten schmecken etwas milder als Zitronen und enthalten fast genau so viel Vitamin C.

Limetten schmecken milder als Zitronen. Trotzdem enthalten sie jede Menge Vitamin C, sind also eine wunderbare Alternative.

  • Kommentare
mehr
Wiesbaden
Zur Erneuerung der Hautzellen wird Vitamin A benötigt - es ist unter anderem in Karotten enthalten.

Sie ist eineinhalb bis zwei Quadratmeter groß und bis zu zehn Kilogramm schwer: Die Haut ist das größte Organ des menschlichen Körpers. Ihr Aussehen kann nicht zuletzt durch das Ess- und Trinkverhalten beeinflusst werden.

  • Kommentare
mehr
München
Auf Verpackungen von Lebensmitteln und Getränken müssen Angaben zu Fett, Zucker, Salz, Kohlenhydraten sowie der Kaloriengehalt stehen. Nur so lässt sich erkennen, ob ein Light-Produkt wirklich weniger Nährstoffe enthält.

Weniger Fett im Essen bedeutet nicht unbedingt nach dem Verzehr weniger Fett auf den Hüften. In Light-Produkten muss nur ein Nährstoff reduziert sein. Einige Hersteller reduzieren zwar den Fettgehalt, verwenden aber dafür mehr Zucker.

  • Kommentare
mehr
München
Bei Werkzeug mit Holzgriffen ist PAK kein Thema.

Werkzeug mit einem Kunststoffgriff ist praktisch. Doch Vorsicht: Manchmal kann der Griff Rückstände von einem krebserregenden Weichmacher enthalten, obwohl das laut Gesetz verboten ist.

  • Kommentare
mehr
Berlin
Das Münchner Umweltinstitut hat mehrere deutsche Biere untersucht und dabei Spuren von Glyphosat nachgewiesen.

Glyphosat im Bier - und das ausgerechnet im 500. Jubiläumsjahr des Reinheitsgebotes. Der Unkrautvernichter steht im Verdacht, Krebs zu erregen. Wer auf Nummer sicher gehen will, wählt Bioprodukte.

  • Kommentare
mehr
Berlin

Glyphosat im Bier - und das ausgerechnet im 500. Jubiläumsjahr des Reinheitsgebotes. Der Unkrautvernichter steht im Verdacht, Krebs zu erregen. Wer auf Nummer sicher gehen will, wählt Bioprodukte.

mehr
Bonn
Die nur vier bis sechs Millimeter großen Leinsamen sind für ihren hohen Ballaststoffgehalt bekannt.

Leinsamen sind gesund. Sie enthalten Schleim- und Balaststoffe sowie spezielle Fettsäuren. Je nach Sorte sehen sie braun oder gelb aus.

  • Kommentare
mehr
Stuttgart
Ein Studium für Hebammen und Pfleger soll die Berufe attraktiver machen.

Einmal Krankenschwester, immer Krankenschwester - dieser Satz gilt im Südwesten nicht mehr. Es gibt neue Hochschulangebote, die die Arbeit im Gesundheitswesen professioneller und für junge Menschen auch attraktiver machen sollen.

  • Kommentare
mehr

Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß, mehr Leben... mehr

Reise- und Urlaubstipp für Ihren nächsten Trip finden Sie hier in unserem Reiseportal. mehr

In diesem Ratgeber finden Sie alles zum Thema Studium und können sich rund um die Berufswelt informieren. mehr