Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Bestattungshaus Rostock wird 85 Jahre…

Anzeige Bestattungshaus Rostock wird 85 Jahre…

… und ist seit vielen Jahren eine Adresse für würdevolle Bestattungen.

Strempelstraße 9, 18057 Rostock 54.085661 12.105069
Google Map of 54.085661,12.105069
Strempelstraße 9, 18057 Rostock Mehr Infos
Nächster Artikel
Geschenke und Dekoration für die schönste Zeit des Jahres

Rostock. Nach Ende des 2. Weltkrieges wurde es ein städtisches Unternehmen und nach der Wiedervereinigung privatisiert. 1997 übernahm die Seebestattungsreederei Hohe Düne GmbH das Bestattungshaus Rostock und fügte den Namen Asgard hinzu.

Nachdem mehrere kleinere Schiffe von der seit 1993 bestehenden Seebestattungsreederei in Dienst waren, die zur Reederei gehörten, wurde vor nunmehr drei Jahren der Schiffsneubau Undine in Dienst gestellt. Neben der Durchführung von Erd- und Feuerbestattungen spezialisierte sich das Unternehmen, in dem ausschließlich Rostocker beschäftigt sind, auf Seebestattungen. Nun können Trauerfeiern an Bord mit bis zu 50 Angehörigen durchgeführt werden. Jeden letzten Sonntag im Monat finden Gedenkfahrten statt.

Entsprechend der Europäischen Sicherheitsrichtlinie für Fahrgastschiffe mussten beim Neubau hohe Anforderungen wie:

- Modernste Schiffführungsanlagen einschließlich Blackbox

- Schiffsklassifizierung durch den Germanischen Lloyd

- Sicherheitsfestlegungen durch die Dienststelle Schiffssicherheit und Schiffssicherheitszeugnis für Fahrgastschiffe

- Einhaltung der strengen MARPOL-Festlegungen

- Behindertengerechte Ausstattung des Salons und WC

- Moderne Rettungseinrichtungen und Brandschutz bzw. CO2-Feuerlöschanlage

umgesetzt werden.

Das Bestattungshaus Asgard ist damit das einzige Unternehmen seiner Art mit einem eigenen Schiff zur Durchführung von Seebestattungen an der deutschen Ostseeküste.

Die Preisgestaltung für eine Seebestattung können die Angehörigen maßgeblich mitbestimmen, da kein Schiff gechartert werden muss und selbst eigens für die Reederei Seeurnen durch eine Töpferei zur Auswahl stehen.

Von der stillen Seebestattung ohne Mitfahrt von Angehörigen bis zur Gestaltung von Trauerfeiern auf See mit Begleitung von maximal 50 Personen ist eine flexible Preisgestaltung möglich. Durch die Sitzgestaltung kann während der Trauerfeier in eine Richtung oder wie im Restaurant tischweise gesessen werden.

Die Vorbereitung der Seebestattung erfolgt im Büro in der Strempelstraße 9/10. Hier sind auch alle notwendigen Dinge für den Bestattungsbedarf zur Auswahl vorhanden.

Die Fahrt in See stellt für die Angehörigen eine außergewöhnliche Möglichkeit dar, in beschaulicher Atmosphäre von dem Verstorbenen für immer Abschied zu nehmen. Die Seebestattung an sich erhält das Unverwechselbare durch die Verbundenheit des Verstorbenen mit dem Meer.

Die Vorstellungen von der ewigen Ruhe sind so vielfältig wie es Generationen, Kulturkreise oder individuelle Wünsche gibt. Eines ist aber allen gemeinsam: die Idee von Weite, dem unendlichen Meer und Würde.

Weitere Informationen erhalten Sie ebenfalls in unserer Zweigstelle in der Warnowallee 10, Lütten Klein (Telefon 0381-7787150).

Bestattungshaus ASGARD Rostock
Seebestattungsreederei & Schifffahrtsgesellschaft Hohe Düne GmbH
Strempelstrasse 9 / 10
D-18057 Rostock
Tel. (0381) 2 00 30 31
Fax  (0381) 2 00 30 32
www.bestattungen-rostock.de
www.seebestattungen-ostsee.de
asgard@bestattungen-rostock.de

Nächster Artikel

Reise- und Urlaubstipp für Ihren nächsten Trip finden Sie hier in unserem Reiseportal. mehr