Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Kalenderblatt 2016: 13. März

Berlin Kalenderblatt 2016: 13. März

Das aktuelle Kalenderblatt für den 13. März 2016

Voriger Artikel
Kalenderblatt 2016: 12. März
Nächster Artikel
Kalenderblatt 2016: 14. März

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

Quelle: dpa

Berlin. Das aktuelle Kalenderblatt für den 13. März 2016:

10. Kalenderwoche

73. Tag des Jahres

Noch 293 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Fische

Namenstag: Judith, Leander, Oswin, Pauline, Sancha

 

HISTORISCHE DATEN

 

2015 - Der Staat darf muslimischen Lehrerinnen an öffentlichen Schulen das Tragen von Kopftüchern nicht grundsätzlich verbieten, entscheidet das Bundesverfassungsgericht.

2014 - FC-Bayern-Präsident Uli Hoeneß wird vom Landgericht München wegen Steuerhinterziehung zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt.

2013 - Der argentinische Kardinal Jorge Mario Bergoglio wird zum neuen Papst gewählt. Er gibt sich den Namen Franziskus.

2006 - In Großbritannien geraten zwei Männer durch einen Test mit einem noch nicht zugelassenen Medikament aus Deutschland in Lebensgefahr.

1996 - In einer Schule im schottischen Dunblane erschießt ein Amokläufer 16 Kinder und ihre Lehrerin. Anschließend tötet er sich selbst.

1991 - Erich Honecker, früherer Staats- und Parteichef der DDR, wird wegen einer angeblich ernsthaften Erkrankung mit einer russischen Militärmaschine nach Moskau geflogen und entgeht so zunächst dem Zugriff der deutschen Justiz.

1979 - Das Europäische Währungssystem (EWS) tritt in Kraft. Es soll die Stabilität der europäischen Währungen bei festen, aber anpassungsfähigen Wechselkursen sichern.

1909 - Die deutsche Fußballnationalmannschaft kassiert in Oxford gegen England mit 0:9 ihre bis heute höchste Niederlage.

 

AUCH DAS NOCH

 

2014 - dpa meldet: An einem See in Dortmund gilt vorerst Piranha-Alarm. 60 der als bissig bekannten Amazonas-Fische soll ein Unbekannter im Phoenix-See ausgesetzt haben.

 

GEBURTSTAGE

 

1952 - Wolfgang Rihm (64), deutscher Komponist (Oper „Die Eroberung von Mexiko“)

1946 - Chris Roberts (70), deutscher Schlagersänger („Du kannst nicht immer siebzehn sein“)

1935 - Hilmar Kopper (81), deutscher Manager, Vorstandssprecher der Deutschen Bank 1989-1997

1931 - Wolfgang Kohlhaase (85), deutscher Film- und Fernsehautor („Der Hauptmann von Köpenick“)

1929 - Gert Haucke, deutscher Schauspieler, Autor und Hörfunksprecher: „Papa, Charly hat gesagt...“, gest. 2008

 

TODESTAGE

 

1996 - Krzysztof Kieslowski, polnischer Filmregisseur, (Film- Trilogie „Drei Farben“), geb. 1941

1986 - Eugen Gerstenmaier, deutscher Politiker (CDU), Bundestagspräsident 1954-69, geb. 1906

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Poseritz
Christa und Winfrid Prophet mit Bürgermeister Hans Lange (stehend) in Poseritz

Der 1766 in Poseritz geborene Abraham Friedrich Krohn war Leibbäcker bei der Zarin Katharina der Großen. Die Nachfahren des Mannes leben in Finnland und kommen regelmäßig auf die Insel zu Besuch.

mehr
Mehr aus Kalenderblätter
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr