Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Kalenderblatt 2016: 13. Mai

Berlin Kalenderblatt 2016: 13. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 13. Mai 2016

Voriger Artikel
Kalenderblatt 2016: 12. Mai
Nächster Artikel
Kalenderblatt 2016: 14. Mai

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

Quelle: dpa

Berlin. Das aktuelle Kalenderblatt für den 13. Mai 2016:

19. Kalenderwoche

134. Tag des Jahres

Noch 232 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Stier

Namenstag: Servatius

 

HISTORISCHE DATEN

 

2015 - Die Außenminister der NATO-Mitgliedstaaten vereinbaren im türkischen Belek ihre militärische Präsenz in Afghanistan auch nach dem Ende der aktuellen Resolute-Support-Mission 2016 aufrechtzuerhalten.

2014 - Google muss die Verweise aus seiner Ergebnisliste entfernen, wenn die dort nachzulesenden Informationen das Recht auf Privatsphäre und Datenschutz einer Person verletzen, entscheidet der Europäische Gerichtshof.

2011 - Die FDP wählt in Rostock Philipp Rösler zu ihrem neuen Vorsitzenden. Er folgt Guido Westerwelle.

2009 - In Tübingen wird die älteste bis dahin bekannte Menschenfigur der Welt vorgestellt. Die sechs Zentimeter große Figur soll mindestens 35 000 Jahre alt sein.

2006 - Mit einer Parallelfahrt zweier ICE-Züge bei Tempo 300 eröffnet die Deutsche Bahn die neue ICE-Strecke München- Nürnberg offiziell.

1981 - Auf dem Petersplatz in Rom wird Papst Johannes Paul II. bei einem Attentat des türkischen Rechtsextremisten Ali Agca durch mehrere Schüsse lebensgefährlich verletzt.

1946 - Ein amerikanisches Kriegsgericht in Dachau verurteilt 58 Angehörige der Wachmannschaft des Konzentrationslagers Mauthausen in Österreich zum Tode. Drei weitere erhalten lebenslange Freiheitsstrafen.

1923 - In Deutschland wird erstmals offiziell der Muttertag gefeiert.

1906 - Die französisch-polnische Physikerin und Nobelpreisträgerin Marie Curie wird die erste Frau, die an der Sorbonne in Paris lehrt.

 

AUCH DAS NOCH

 

2003 - dpa meldet: Die erste aufblasbare Kirche der Welt ist auf einer Ausstellung im englischen Esher bei London vorgestellt und eingeweiht worden. Das fahrbare PVC-Gotteshaus hat Platz für 60 Menschen und kann gemietet werden.

 

GEBURTSTAGE

 

1986 - Robert Pattinson (30), britischer Schauspieler („Twilight - Bis(s) zum Morgengrauen“)

1986 - Alexander Rybak (30), norwegischer Sänger, Sieger beim Eurovision Song Contest 2009 in Moskau

1979 - Prinz Carl Philip (37), schwedischer Prinz

1951 - Kate Atkinson (65), britische Schriftstellerin („Behind the Scenes at the Museum“)

1944 - Uwe Barschel, deutscher Politiker (CDU), Ministerpräsident von Schleswig-Holstein 1982-1987, gest. 1987

1941 - Senta Berger (75), österreichische Schauspielerin („Die schnelle Gerdi“)

 

TODESTAGE

 

1961 - Gary Cooper, amerikanischer Schauspieler („12 Uhr mittags“), geb. 1901

1930 - Helene Lange, deutsche Frauenrechtlerin, Lehrerin und Sozialreformerin, Mitbegründerin des „Allgemeinen Deutschen Lehrerinnenvereins“, geb. 1848

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Santiago de Chile

Auf dem Sarg die DDR-Fahne: Wegbegleiter und Familie erweisen Margot Honecker in Chile die letzte Ehre. In Deutschland können viele dem Leben der einstigen First Lady der DDR wenig Ehrenhaftes abgewinnen.

mehr
Mehr aus Kalenderblätter
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr