Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Kalenderblatt 2016: 14. Mai

Berlin Kalenderblatt 2016: 14. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 14. Mai 2016

Voriger Artikel
Kalenderblatt 2016: 13. Mai
Nächster Artikel
Kalenderblatt 2016: 15. Mai

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

Quelle: dpa

Berlin. Das aktuelle Kalenderblatt für den 14. Mai 2016:

19. Kalenderwoche, 135. Tag des Jahres

Noch 231 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Stier

Namenstag: Bonifatius, Christian

 

HISTORISCHE DATEN

 

2014 - Deutschland muss seine Grenzwerte für bestimmte Schwermetalle in Spielzeug den EU-Vorgaben anpassen. Das entscheidet das EU-Gericht in Luxemburg in erster Instanz.

2011 - Das Duo Ell und Nikki aus Aserbaidschan gewinnt mit dem Liebeslied „Running Scared“ den Eurovision Song Contest in Düsseldorf, Lena kommt mit ihrer Mystik-Pop-Nummer „Taken By A Stranger“ auf den zehnten Platz.

2006 - Der Zustrom von Flüchtlingen auf den Kanarischen Inseln reißt nicht ab. Die spanische Küstenwache greift in zwei Tagen rund 900 Afrikaner auf. Seit Jahresbeginn erreichten insgesamt 6500 Afrikaner die Kanaren.

1998 - Der italienische Staatspräsident soll künftig direkt vom Volk gewählt werden. Das beschließt das Abgeordnetenhaus in Rom. Bisher wurde der Präsident vom Parlament bestimmt.

1962 - In Athen heiraten der spanische Prinz Juan Carlos und die griechische Prinzessin Sophia. 1975 werden sie zu König Juan Carlos I. und Königin Sofía in Spanien gekrönt.

1912 - Der Deutsche Reichstag beschließt gegen die Stimmen der Sozialdemokraten eine Novelle zum Flottengesetz, die den weiteren Ausbau der Kriegsflotte bis zum Jahr 1920, allerdings in reduziertem Ausmaß, vorsieht.

1909 - Das Reichsbankgesetz wird vom Deutschen Reichstag angenommen. Banknoten werden damit als gesetzliche Zahlungsmittel anerkannt.

1811 - Paraguay wird von Spanien unabhängig.

1607 - Englische Auswanderer gründen Jamestown an der Küste Virginias, die erste angelsächsische Siedlung von Dauer auf dem amerikanischen Kontinent.

 

AUCH DAS NOCH

 

1996 - dpa meldet: Eine 16-jährige Schülerin aus Chicago (US-Bundesstaat Illinois) darf gratis zurück über den Atlantik nach Köln fliegen, weil ihr Meerschweinchen auf dem Heimflug in die USA zu Tode gequetscht wurde.

 

GEBURTSTAGE

 

1984 - Mark Zuckerberg (32), amerikanischer Unternehmer, Gründer von Facebook

1976 - Oliver Polak (40), deutscher Comedian („Das Lachen der anderen - Comedy im Grenzbereich“)

1961 - Urban Priol (55), deutscher Kabarettist, Jahresrückblick „TILT!“

1952 - Robert Zemeckis (64), amerikanischer Regisseur („Forrest Gump“)

1316 - Kaiser Karl IV., römisch-deutscher Kaiser 1355-1378, römisch-deutscher König 1346-1378, König von Böhmen 1347-1378, gest. 1378

 

TODESTAGE

 

2015 - B.B. King, amerikanischer Bluessänger und Gitarrist („The Thrill is Gone“, „Why I Sing The Blues“), geb. 1925

2001 - Mauro Bolognini, italienischer Regisseur („Die Kameliendame“), geb. 1922

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

Das aktuelle Kalenderblatt für den 10. Mai 2016

mehr
Mehr aus Kalenderblätter
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr