Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Kalenderblatt 2016: 28. August

Berlin Kalenderblatt 2016: 28. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 28. August 2016

Voriger Artikel
Kalenderblatt 2016: 27. August
Nächster Artikel
Kalenderblatt 2016: 29. August

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

Quelle: dpa

Berlin. Das aktuelle Kalenderblatt für den 28. August 2016:

34. Kalenderwoche

241. Tag des Jahres

Noch 125 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Jungfrau

Namenstag: Augustinus, Elmar, Joachima

 

HISTORISCHE DATEN

 

2006 - Der Gründer der berüchtigten Deutschen-Siedlung „Colonia Dignidad“ in Chile, Paul Schäfer, wird in Santiago de Chile wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz zu sieben Jahren Haft verurteilt.

2001 - Der Dirigent Sir Simon Rattle erhält einen 10-Jahresvertrag als neuer künstlerischer Leiter der Berliner Philharmoniker. Er tritt die Nachfolge von Claudio Abbado an.

1966 - Rudi Altig wird auf dem Nürburgring als zweiter Deutscher Straßen-Weltmeister der Radprofis.

1996 - Der britische Thronfolger Prinz Charles und Prinzessin Diana werden fünfzehn Jahre nach ihrer Eheschließung in London geschieden.

1991 - In Libyen weiht Muammar al-Gaddafi den ersten Teil des bis dahin größten Bewässerungsprojekts der Welt ein. Der „Great Man Made River“ soll die Küstenregion mit Wasser versorgen.

1988 - Bei einer Flugschau auf dem amerikanischen Luftwaffenstützpunkt Ramstein kommen 70 Menschen ums Leben, als drei Flugzeuge einer italienischen Kunstflugstaffel zusammenstoßen.

1981 - Die „Alte Oper“ in Frankfurt am Main wird nach einem 200 Millionen Mark teuren Wiederaufbau feierlich eingeweiht.

1941 - Der sowjetische Diktator Josef Stalin lässt den Dnjepr-Staudamm sprengen, um ihn nicht unversehrt Hitlers Truppen zu überlassen.

876 - Der ostfränkische König Ludwig der Deutsche stirbt. Das Ostfrankenreich wird unter seinen drei Söhnen Karlmann, Ludwig (genannt „der Jüngere“) und Karl („der Dicke“) aufgeteilt.

 

AUCH DAS NOCH

 

2015 - dpa meldet: Die isländische Hauptstadt Reykjavik benennt eine Straße nach dem berühmten Star-Wars-Bösewicht Darth Vader. Die Entscheidung der Stadt verbreitete Bürgermeister Dagur B. Eggertsson über Twitter. Die Straße in einem Industriegebiet wird Svarthöfði heißen - das ist der isländische Name für Darth Vader.

 

GEBURTSTAGE

 

1994 - Felix Jaehn (22), deutscher DJ und Musikproduzent

1957 - Ai Weiwei (59), chinesischer Künstler

1952 - Wendelin Wiedeking (64), deutscher Manager, langjähriger Vorstandsvorsitzender von Porsche

1894 - Karl Böhm, österreichischer Dirigent, gest. 1981

1749 - Johann Wolfgang von Goethe, deutscher Dichter („Faust“), gest. 1832

 

TODESTAGE

 

2009 - Günter Kießling, deutscher General, geb. 1925

2005 - Hans Clarin, deutscher Schauspieler („Das Wirtshaus im Spessart“), Synchronstimme des Kobolds aus der ARD-Serie „Meister Eder und sein Pumuckl“, geb. 1929

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

Das aktuelle Kalenderblatt für den 25. August 2016

mehr
Mehr aus Kalenderblätter
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr