Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Kalenderblatt 2016: 5. November

Was geschah am ... Kalenderblatt 2016: 5. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 5. November 2016

Voriger Artikel
Kalenderblatt 2016: 4. November
Nächster Artikel
Kalenderblatt 2016: 6. November

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

Quelle: dpa

Berlin. Das aktuelle Kalenderblatt für den 5. November 2016:

44. Kalenderwoche

310. Tag des Jahres

Noch 56 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Skorpion

Namenstag: Bernhard, Berthild, Emmerich

 

HISTORISCHE DATEN

 

2015 - Die Spitzen der großen Koalition einigen sich auf beschleunigte Asylverfahren. Vorgesehen sind unter anderem spezielle Aufnahmeeinrichtungen für Asylbewerber mit geringer Aussicht auf Anerkennung.

2014 - Das Bundesverfassungsgericht billigt die Luftverkehrssteuer als mit dem Grundgesetz vereinbar. Die Richter in Karlsruhe weisen damit eine Klage von Rheinland-Pfalz ab.

2006 - Ein Sondertribunal verurteilt den irakischen Ex-Präsidenten Saddam Hussein wegen „Verbrechen gegen die Menschlichkeit“ zum Tode. Am 30. Dezember wird das Urteil vollstreckt.

2001 - Durch die Fusion der Hypothekenbank-Töchter der drei Frankfurter Großbanken Commerzbank, Deutsche Bank und Dresdner Bank zur Eurohypo AG entsteht die bis dahin größte Hypothekenbank Deutschlands.

1996 - Das Oberlandesgericht Frankfurt verurteilt die RAF- Terroristin Birgit Hogefeld zu lebenslanger Haft.

1996 - Der amerikanische Präsident Bill Clinton wird mit 50 Prozent der Stimmen für eine zweite Amtsperiode gewählt.

1991 - Der Taifun „Thelma“ fordert auf den Philippinen mehr als 7000 Menschenleben.

1976 - Der am zwei Tage zuvor in Münster entführte Springreiter Hendrik Snoek wird gegen fünf Millionen Mark Lösegeld freigelassen.

1916 - Das Deutsche Reich und Österreich-Ungarn proklamieren ein selbständiges Königreich Polen. Es werden jedoch weder genaue Grenzen noch ein König bestimmt.

 

AUCH DAS NOCH

 

2015 - dpa meldet: Ein Zwölfjähriger hat seinen Opa in Bayern auf dem Quad der Großmutter durch die Gegend gefahren - weil der Mann angeblich „erhebliche Kopfschmerzen“ vom Helm bekommen hatte. Wegen dieser gesundheitlichen Probleme habe er seinen Enkel ans Steuer gelassen, gab der 63-Jährige bei der Polizeikontrolle im Landkreis Passau an.

 

GEBURTSTAGE

 

1966 - Alexander Graf Lambsdorff (50), deutscher Politiker (FDP), Abgeordneter im Europaparlament

1951 - Uwe Müssiggang (65), deutscher Biathlon-Trainer, Bundestrainer 1988-2010

1941 - Art Garfunkel (75), amerikanischer Sänger, Mitglied des Pop-Duos „Simon & Garfunkel“ („Bridge Over Troubled Water“)

1936 - Uwe Seeler (80), deutscher Fußballspieler

1926 - John Berger (90), britischer Schriftsteller („Sauerde“)

 

TODESTAGE

 

2006 - Bülent Ecevit, türkischer Politiker, Ministerpräsident der Türkei 1973-1974, 1978-1979 und 1999-2002, geb. 1925

1991 - Fred MacMurray, amerikanischer Schauspieler („Die Caine war ihr Schicksal“), geb. 1908

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Was geschah am ...
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

Das aktuelle Kalenderblatt für den 1. November 2016

mehr
Mehr aus Kalenderblätter
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr