Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° heiter

Navigation:
Kalenderblatt 2016: 6. April

Berlin Kalenderblatt 2016: 6. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 6. April 2016

Voriger Artikel
Kalenderblatt 2016: 5. April
Nächster Artikel
Kalenderblatt 2016: 7. April

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

Quelle: dpa

Berlin. Das aktuelle Kalenderblatt für den 6. April 2016:

14. Kalenderwoche

97. Tag des Jahres

Noch 269 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Widder

Namenstag: Petrus, Wilhelm

 

HISTORISCHE DATEN

 

2014 - Luis Guillermo Solís gewinnt die Stichwahl um das Präsidentenamt in Costa Rica. Der Kandidat der Mitte-Links-Partei PAC wird am 8. Mai vereidigt.

2011 - Mit einer Mega-Kapitalerhöhung will sich die Commerzbank im Eiltempo vom Löwenanteil der Staatshilfen befreien. 14,3 Milliarden Euro der noch 16,2 Milliarden Euro schweren Stillen Einlage sollen bis Mitte Juni zurückgezahlt werden.

2006 - Der türkische Internet-Café-Betreiber Halit Yozgat aus Kassel wird in seinem Geschäft erschossen, mutmaßlich von Mitgliedern der Terrorgruppe NSU. Er ist das neunte Opfer innerhalb einer Mordserie an Kleinunternehmern ausländischer Herkunft in Deutschland seit 2000.

1652 - Der Niederländer Jan van Riebeeck gründet die Kapkolonie in Südafrika. So entsteht dort die erste dauerhafte europäische Siedlung.

1991 - In Frankfurt/M. wird die nach einem Brand wieder aufgebaute Oper mit einem Festakt eingeweiht.

1953 - Der erste deutsche Bundeskanzler Konrad Adenauer (CDU) trifft zu seinem ersten offiziellen Besuch in den USA ein.

1941 - Beginn des Balkanfeldzugs: Die deutsche Wehrmacht überfällt Jugoslawien und Griechenland.

1896 - In Athen beginnen die ersten Olympischen Spiele der Neuzeit.

1830 - Joseph Smith gründet die „Kirche Christi“, die später Mormonenkirche genannt wird.

 

AUCH DAS NOCH

 

1986 - dpa meldet: Beim 9. D.O.N.A.L.D.-Bundeskongress wird das „Fassungsvermögen des Duck'schen Geldspeichers“, unter Berücksichtigung vieler unbestimmter Parameter von einem Referenten mit exakt 714,285 Milliarden Talern beziffert.

 

GEBURTSTAGE

 

1991 - Alexandra Popp (25), deutsche Fußballspielerin, Fußballerin des Jahres 2013/2014 und 2014/2015

1941 - Hans W. Geißendörfer (75), deutscher Film- und Fernsehproduzent (ARD-Serie „Lindenstraße“)

1941 - Peter Nagel (75), deutscher Maler und Grafiker, Gründungsmitglied der Künstlergruppe „Zebra“

1941 - Gheorghe Zamfir (75), rumänischer Musiker, Panflöten-Virtuose

1936 - Manfred Schoof (80), deutscher Jazzmusiker und Komponist, Trompeter, Wegbereiter des Free Jazz in Europa

 

TODESTAGE

 

2014 - Mickey Rooney, amerikanischer Schauspieler („Ein Sommernachtstraum“), Kinder-Oscar 1938 für „Teufelskerle“, geb. 1920

1971 - Igor Strawinsky, russisch-amerikanischer Komponist(„Le Sacre du Printemps“), geb. 1882

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

Das aktuelle Kalenderblatt für den 2. April 2016

mehr
Mehr aus Kalenderblätter
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr