Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Kalenderblatt 2016: 9. Juli

Berlin Kalenderblatt 2016: 9. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 9. Juli 2016

Voriger Artikel
Kalenderblatt 2016: 8. Juli
Nächster Artikel
Kalenderblatt 2016: 10. Juli

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

Quelle: dpa

Berlin. Das aktuelle Kalenderblatt für den 9. Juli 2016:

27. Kalenderwoche

191. Tag des Jahres

Noch 175 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Krebs

Namenstag: Agilolf, Andreas, Johannes

 

HISTORISCHE DATEN

 

2014 - Joko Widodo gewinnt die Präsidentenwahl in Indonesien laut Wahlkommission mit 53,15 Prozent der Stimmen.

2011 - Der Südsudan spaltet sich offiziell vom Norden des Landes ab und ruft eine eigene Republik aus. Der christlich geprägte Südsudan wird mit seiner Loslösung vom vorwiegend muslimischen Norden zum 54. Staat Afrikas.

2006 - Roger Federer gewinnt seinen vierten Wimbledon-Titel in Serie. Der Schweizer setzt sich in London mit 6:0, 7:6 (7:5), 6:7 (2:7), 6:3 gegen den Spanier Rafael Nadal durch.

2002 - In der südafrikanischen Hafenstadt Durban wird die Afrikanische Union (AU) gegründet. Sie geht aus der am Vortag aufgelösten Organisation Afrikanischer Einheit (OAU) hervor.

1996 - An der spanischen Mittelmeerküste beginnt eine Serie von Anschlägen der baskischen Separatistenorganisation ETA gegen Urlauberzentren. Bei der Explosion einer Bombe im Flughafen von Reus bei Tarragona werden 35 Menschen verletzt, die meisten davon Urlauber aus Großbritannien.

1932 - Die Siegermächte des Ersten Weltkriegs beschließen im schweizerischen Lausanne das Ende der Reparationszahlungen von Deutschland.

1922 - Johnny Weissmüller, Schwimmer und späterer „Tarzan“-Darsteller, schwimmt die 100 m Freistil mit 58,6 Sekunden als erster Mensch unter einer Minute.

1902 - Das Museum Folkwang wird in Hagen von seinem Gründer Karl Ernst Osthaus eröffnet.

1816 - Die Vereinigten Provinzen des Rio de la Plata erklären ihre Unabhängigkeit von Spanien und bilden so die Keimzelle des späteren Argentinien.

 

AUCH DAS NOCH

 

2000 - dpa meldet: Beim Aufbrechen der Kasse eines Mainzer Computerladens ist ein 22-jähriger Einbrecher mit den Fingern darin stecken geblieben. Auf dem Polizei-Revier gelang erst der Feuerwehr mit Spezialwerkzeug die Befreiung der „langen Finger“.

 

GEBURTSTAGE

 

1978 - Mark Medlock (38), deutscher Popsänger, Sieger des RTL- Wettbewerbs „Deutschland sucht den den Superstar“ 2007)

1974 - Ross Antony (42), britischer Musiker und TV-Moderator, früherer Sänger der Band Bro'Sis

1964 - Courtney Love (52), amerikanische Rocksängerin und Schauspielerin („Larry Flynt - Die nackte WahrheitÏ“), Ehefrau von Kurt Cobain (1992-1994)

1956 - Tom Hanks (60), amerikanischer Schauspieler („Forrest Gump“, „Ein Hologramm für den König“)

1916 - Edward Heath, britischer Politiker, Premierminister Großbritanniens 1970-1974, gest. 2005

 

TODESTAGE

 

2000 - Henri Gault, französischer Gastronomie-Kritiker und Journalist, 1969 Mitbegründer des Gastronomie-Magazins „Gault-Millau“, geb. 1929

1985 - Großherzogin Charlotte, luxemburgische Großherzogin (1919-1964), Mutter von Großherzog Jean, geb. 1896

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Kalenderblätter
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr