Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Kalenderblatt 2017: 11. Februar

Was geschah am ... Kalenderblatt 2017: 11. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 11. Februar 2017

Voriger Artikel
Kalenderblatt 2017: 10. Februar
Nächster Artikel
Kalenderblatt 2017: 12. Februar

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

Quelle: dpa

Berlin. Das aktuelle Kalenderblatt für den 11. Februar 2017:

6. Kalenderwoche, 42. Tag des Jahres

Noch 323 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Wassermann

Namenstag: Anselm, Theodor

 

HISTORISCHE DATEN

 

2016 - US-Forscher weisen Gravitationswellen nach, die bei der Kollision von Schwarzen Löchern im Weltraum entstehen. Damit wird eine Vorhersage Albert Einsteins bestätigt. 2015 - Gut drei Jahre nach dem „Costa Concordia“-Unglück vor der italienischen Insel Giglio mit 32 Toten wird der Kapitän Francesco Schettino zu 16 Jahren und einem Monat Haft verurteilt.

2012 - Unbekannte Hacker legen für mehrere Stunden die Website des US-Geheimdienstes CIA lahm. Ob die Hacker-Bewegung Anonymus dahintersteckt, bleibt unklar.

2007 - Die deutschen Biathleten erringen bei der Weltmeisterschaft im italienischen Antholz (2.-11. Februar) insgesamt elf Medaillen, darunter fünf goldene. Damit sind sie das erfolgreichste Team der Wettkämpfe.

2002 - Papst Johannes Paul II. errichtet gegen den Widerstand der orthodoxen Kirche vier katholische Diözesen in Russland.

1982 - In Frankreich werden 39 Banken, fünf Industriekonzerne und zwei Finanzgesellschaften verstaatlicht.

1973 - In einer Volksabstimmung in Liechtenstein sprechen sich die Stimmberechtigten gegen die Einführung des Frauenwahlrechts aus. Erst 1984 wird das Wahlrecht für Frauen gebilligt.

1929 - Papst Pius XI. schließt mit der faschistischen Regierung Italiens die Lateranverträge, durch die der Vatikan seinen eigenständigen Status und völkerrechtliche Souveränität erhält.

1919 - Der sozialdemokratische Politiker Friedrich Ebert wird von der Weimarer Nationalversammlung zum ersten Reichspräsidenten gewählt.

 

AUCH DAS NOCH

 

2015 - dpa meldet: Verliebte Niederländer können am Valentinstag Postkarten mit einem Kuss frankieren. Statt einer Briefmarke reiche auch ein Kuss auf dem Briefmarkenfeld, teilte die niederländische Post mit. Allerdings müsse der Absender seine Lippen vorher mit Lippenstift anmalen, damit der Briefträger die besondere Valentins-Marke auch erkennen könne.

 

GEBURTSTAGE

 

1964 - Sarah Palin (53), amerikanische Politikerin, Gouverneurin von Alaska 2006-2009, Vizepräsidentschafts-Kandidatin der Republikaner 2008 1962 - Sheryl Crow (55), amerikanische Rocksängerin und Songschreiberin („Shine over Babylon“)

1927 - Inge Jens (90), deutsche Literaturwissenschaftlerin, Herausgeberin der späten Tagebücher von Thomas Mann (1986-95)

1917 - Giuseppe De Santis, italienischer Filmregisseur („Bitterer Reis“), gest. 1997

1847 - Thomas Alva Edison, amerikanischer Elektrotechniker und Unternehmer, Erfinder der Glühlampe, gest. 1931

 

TODESTAGE

 

2012 - Whitney Houston, amerikanische Popsängerin und Schauspielerin („Bodyguard“), geb. 1963

2000 - Roger Vadim, französischer Filmregisseur („...und immer lockt das Weib“) und Autor, geb. 1928

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Was geschah am ...
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

Das aktuelle Kalenderblatt für den 7. Februar 2017

mehr
Mehr aus Kalenderblätter
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr