Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Kalenderblatt 2017: 15. Juni

Was geschah am ... Kalenderblatt 2017: 15. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. Juni 2017

Voriger Artikel
Kalenderblatt 2017: 14. Juni
Nächster Artikel
Kalenderblatt 2017: 16. Juni

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

Quelle: dpa

Berlin. Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. Juni 2017:

24. Kalenderwoche, 166. Tag des Jahres

Noch 199 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Zwillinge

Namenstag: Lothar, Vitus

 

HISTORISCHE DATEN

 

2016 - Der Neubau der Talbrücke Schraudenbach nahe Werneck in Unterfranken für die Autobahn 7 stürzt ein und reißt einen Bauarbeiter in den Tod.

2015 - Das deutsche Handelsunternehmen Metro verkauft die Warenhauskette Kaufhof für 2,8 Milliarden Euro einschließlich Schulden an den kanadischen Handelskonzern Hudson's Bay (Toronto). Das teilt die Metro AG in Düsseldorf mit.

2012 - Nik Wallenda überquert die Niagarafälle als erster Mensch auf einem Drahtseil an ihrer gefährlichsten Stelle. Wallenda legt die 550 Meter lange Strecke über die Horseshoe Falls (Hufeisenfälle) in nur 25 Minuten zurück.

2007 - Mit der Eröffnung des fast 35 Kilometer langen Lötschberg-Basistunnels hat Europa nach rund achtjähriger Bauzeit eine neue Nord-Süd-Verbindung durch die Alpen.

2002 - Nach 40 Jahren Unterbrechung ist der durch den Mauerbau geteilte Berliner S-Bahn-Ring wieder komplett.

1991 - Die Sozialistische Partei Österreichs (SPÖ) ändert ihren Namen in „Sozialdemokratische Partei Österreichs“.

1977 - In Spanien finden die ersten freien Wahlen seit dem Bürgerkrieg (1936-1939) statt. Sie besiegeln das Ende der Franco-Diktatur.

1940 - Die Rote Armee besetzt im Zweiten Weltkrieg Litauen.

1907 - In Den Haag beginnt die Zweite Haager Friedenskonferenz mit Vertretern von 44 Staaten. Bis zum 18. Oktober werden 13 Abkommen zur Regelung internationaler Konflikte verabschiedet.

 

AUCH DAS NOCH

 

2004 - dpa meldet: Etwa 450 Nudisten aus 17 Ländern brechen von der spanischen Hafenstadt Barcelona aus auf dem Schiff „Flamenco“ zur ersten europäischen Nudisten-Kreuzfahrt auf.

 

GEBURTSTAGE

 

1983 - Julia Fischer (34), deutsche Violinistin

1972 - Poppy Montgomery (45), australische Schauspielerin („Unforgettable“)

1969 - Ice Cube (48), amerikanischer Rapper und Schauspieler („xXx 2“, „Sind wir schon da?“)

1954 - James Belushi (63), amerikanischer Schauspieler („Mein Partner mit der kalten Schnauze“, „Homer und Eddie“)

1937 - Herbert Feuerstein (80), deutscher Entertainer und Schauspieler (deutsche Ausgabe der Zeitschrift „MAD“, TV-Reihe „Schmidteinander“)

 

TODESTAGE

 

2010 - Heidi Kabel, deutsche Volksschauspielerin (Hamburger Ohnsorg-Theater: „Tratsch im Treppenhaus“), geb. 1914

1996 - Ella Fitzgerald, amerikanische Jazz-Sängerin, „First Lady of Jazz“, Schöpferin des „Bob-Scat“, geb. 1917

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Was geschah am ...
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

Das aktuelle Kalenderblatt für den 11. Juni 2017

mehr
Mehr aus Kalenderblätter
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr