Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Kalenderblatt 2017: 20. Februar

Was geschah am ... Kalenderblatt 2017: 20. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 20. Februar 2017

Voriger Artikel
Kalenderblatt 2017: 19. Februar
Nächster Artikel
Kalenderblatt 2017: 21. Februar

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

Quelle: dpa

Berlin. Das aktuelle Kalenderblatt für den 20. Februar 2017:

8. Kalenderwoche

51. Tag des Jahres

Noch 314 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Fische

Namenstag: Falko, Jordan, Pierre

 

HISTORISCHE DATEN

 

2016 - Der Lampedusa-Dokumentarfilm „Fuocoammare“ von Gianfranco Rosi erhält in Berlin den Goldenen Bären. 2015 – Der frühere Rolls-Royce-Manager Karsten Mühlenfeld wird neuer Chef des Hauptstadtflughafens Berlin Brandenburg und damit Nachfolger von Hartmut Mehdorn. Am 16. März 2015 tritt er an. 2012 - US-Soldaten in Afghanistan bringen Ausgaben des Korans zur Entsorgung versehentlich zu einer Verbrennungsanlage und lösen damit schwere Unruhen aus. 2007 - Die EU-Umweltminister einigen sich auf Eckpfeiler für eine anspruchsvolle Klimapolitik. Die EU soll sich verpflichten, den Ausstoß von schädlichen Treibhausgasen bis 2020 um 20 Prozent verringern. 2002 - Die zentralasiatische Republik Tadschikistan tritt dem NATO-Programm „Partnerschaft für den Frieden“ bei. 1992 - Der Boxpromoter Eberhard Thust und seine Lebensgefährtin werden wegen der Erpressung von Peter Graf, dem Vater der Tennisspielerin Steffi Graf, zu Haft- und Geldstrafen verurteilt. 1990 - Mit der Verabschiedung des neuen DDR-Wahlgesetzes wird der Weg für die ersten freien Wahlen in der 40-jährigen Geschichte der DDR frei. 1967 - Die Volkskammer verabschiedet das Gesetz über eine eigene DDR-Staatsbürgerschaft. 1857 - Der Bremer Großkaufmann und Konsul Hermann Heinrich Meier gründet zusammen mit dem Geschäftsmann Eduard Crüsemann die Reederei „Norddeutscher Lloyd“.

 

AUCH DAS NOCH

 

2015 - dpa meldet: Bei einer Verkehrskontrolle hat ein Polizist in Nürnberg sein eigenes - zuvor gestohlenes - Fahrrad wiedererkannt.

 

GEBURTSTAGE

 

1972 - Laith Al-Deen (45), deutscher Popsänger („Alles an dir“) 1947 - Henry Hübchen (70), deutscher Schauspieler („Alles auf Zucker!“) 1927 - Ibrahim Ferrer, kubanischer Sänger, Mitglied des „Buena Vista Social Club“, gest. 2005 1927 - Hubert de Givenchy (90), französischer Modeschöpfer, Gründung seines Modehauses 1951, Verkauf 1988, Abschied als Chefdesigner 1995 1927 - Sidney Poitier (90), amerikanischer Schauspieler („In der Hitze der Nacht“)

 

TODESTAGE

 

1993 - Ferruccio Lamborghini, italienischer Automobilkonstrukteur, Gründer des Sportwagenherstellers „Automobili Ferruccio Lamborghini S.p.A.“, geb. 1916

1973 - Brigitte Reimann, deutsche Schriftstellerin („Franziska Linkerhand“), geb. 1933

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Was geschah am ...
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

Das aktuelle Kalenderblatt für den 16. Februar 2017

mehr
Mehr aus Kalenderblätter
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr