Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Kalenderblatt 2017: 20. März

Was geschah am ... Kalenderblatt 2017: 20. März

Das aktuelle Kalenderblatt für den 20. März 2017

Voriger Artikel
Kalenderblatt 2017: 19. März
Nächster Artikel
Kalenderblatt 2017: 21. März

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

Quelle: dpa

Berlin. Das aktuelle Kalenderblatt für den 20. März 2017:

12. Kalenderwoche, 79. Tag des Jahres

Noch 286 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Fische

Namenstag: Irmgard, Wolfram

 

HISTORISCHE DATEN

 

2016 - Als erster US-Präsident seit der Revolution von 1959 besucht Barack Obama Kuba. 2015 - Eine totale Sonnenfinsternis, deren Zentralzone sich durch den Nordatlantik zieht, findet statt. In Deutschland verdeckt der Mond je nach Standort 66 bis 83 Prozent der Sonnenscheibe.

2012 - Das Bundesarbeitsgericht erklärt die altersabhängige Urlaubsstaffelung im Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst von Bund und Kommunen für unwirksam. Sie benachteilige jüngere Arbeitnehmer und verstoße gegen das Gebot der Gleichbehandlung.

2002 - Das weltweit erste U-Boot mit einem Antrieb auf Wasserstoff-Brennstoffzellenbasis wird bei der Kieler Howaldtswerke-Deutsche Werft AG (HDW) getauft.

1997 - Der US-Tabakkonzern Liggett Group einigt sich mit 22 Bundesstaaten auf einen Vergleich. Erstmals räumt damit ein großer Zigarettenhersteller ein, dass Rauchen süchtig macht und Krebs erzeugt.

1949 - Die Westmächte erklären die DM zum alleinigen Zahlungsmittel in den Westsektoren Berlins.

1922 - Die USA stellen den ersten Flugzeugträger in Dienst, die aus einem Kohlentransporter entstandene „USS Langley“.

1921 - Abstimmung in Oberschlesien: 717 000 Stimmen werden für den Verbleib im Deutschen Reich und 483 000 für Polen abgegeben.

1815 - Napoleon Bonaparte beginnt seine „Herrschaft der Hundert Tage“ in Frankreich.

 

AUCH DAS NOCH

 

2016 - dpa meldet: Jürgen Krämer macht Kühen die Haare schön. Der 31-Jährige aus Manderscheid in der Eifel ist Kuhfriseur und rückt den Tieren mit Schere, Föhn und Haarspray zu Leibe. Sein oberstes Ziel: „Die Stärken des Tieres hervorheben und seine Schwächen vertuschen.“

 

GEBURTSTAGE

 

1967 - Xavier Beauvois (50), französischer Schauspieler und Regisseur („Von Menschen und Göttern“) 1957 - Spike Lee (60), amerikanischer Filmregisseur und -produzent („Malcolm X“)

1957 - Theresa Russell (60), amerikanische Filmschauspielerin („Kafka“)

1947 - Prinz Hassan bin Talal (70), jordanischer Prinz, Kronprinz 1965-1999, 2000 bis 2006 Präsident des Club of Rome

1922 - Carl Reiner (95), amerikanischer Regisseur, Schauspieler und Produzent („Tote tragen keine Karos“)

 

TODESTAGE

 

2004 - Juliana, Königin der Niederlande von 1948-1980, geb. 1909

1954 - Herbert Kienzle, deutscher Unternehmer, Vorstandsvorsitzender der Kienzle Uhrenfabriken AG 1926-1954, geb. 1887

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Was geschah am ...
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

Das aktuelle Kalenderblatt für den 16. März 2017

mehr
Mehr aus Kalenderblätter
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr