Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Kalenderblatt 2017: 21. Juni

Was geschah am... Kalenderblatt 2017: 21. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 21. Juni 2017

Voriger Artikel
Kalenderblatt 2017: 20. Juni
Nächster Artikel
Kalenderblatt 2017: 22. Juni

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

Quelle: dpa

Berlin. Das aktuelle Kalenderblatt für den 21. Juni 2017:

25. Kalenderwoche

172. Tag des Jahres

Noch 193 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Zwillinge

Namenstag: Alban, Aloisius, Radulf

 

HISTORISCHE DATEN

 

2016 - Der Internationale Strafgerichtshof in Den Haag verurteilt den ehemaligen Vize-Präsidenten des Kongo, Jean-Pierre Bemba, wegen Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit zu 18 Jahren Gefängnis.

2015 - Die Berliner Philharmoniker wählen Kirill Petrenko zum neuen Chefdirigenten. Der 43-jährige Russe soll 2019 Nachfolger von Sir Simon Rattle werden.

2012 - Zehn Jahre nach dem Bundestagsbeschluss zur Wiedererrichtung der barocken Fassade des Berliner Stadtschlosses beginnen die Arbeiten an der Baugrube.

2002 - Die Kinderlähmung ist in Europa besiegt. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) und das UN-Kinderhilfswerk UNICEF erklären den Kontinent für „polio-frei“.

1997 - Die kambodschanische Führung gibt die Festnahme des Ex-Diktators Pol Pot durch rebellierende Einheiten der Roten Khmer bekannt.

1996 - Papst Johannes Paul II. trifft in Paderborn zu seinem ersten Besuch im vereinten Deutschland ein.

1960 - Der deutsche Leichtathlet Armin Hary sprintet bei einem internationalen Leichtathletiksportfest in Zürich als erster Mensch die 100-m-Strecke in 10,0 Sekunden.

1932 - Max Schmeling verliert seinen Weltmeistertitel im Schwergewicht nach einem 15-Runden-Kampf in Punkten an Jack Sharkey.

1897 - Die Firma Linde wird als „Gesellschaft für Linde's Eismaschinen“ als Aktiengesellschaft in Wiesbaden gegründet.

 

AUCH DAS NOCH

 

2006 - dpa meldet: Eigentlich wollte ein 30 Jahre alter Dachdecker in Saarbrücken nur in aller Ruhe mit seiner Freundin telefonieren - doch weil er sich dafür das Dach eines fünfgeschossigen Wohnhauses aussuchte, löste er einen Großeinsatz der Feuerwehr aus. Die hielt ihn für einen möglichen Selbstmörder, rückte mit Sprungtüchern und Drehleitern an und sperrte eine angrenzende Bundesstraße ab.

 

GEBURTSTAGE

 

1982 - Prinz William (35), britischer Prinz, ältester Sohn von Prinz Charles und Prinzessin Diana

1967 - Pierre Omidyar (50), amerikanischer Unternehmer, Gründer von eBay

1962 - Pipilotti Rist (55), Schweizer Bildhauerin, Video- und Fotokünstlerin

1947 - Schirin Ebadi (70), iranische Juristin, Friedensnobelpreis 2003

1942 - Barbara Dickmann (75), deutsche Fernsehjournalistin, bei den „Tagesthemen“ erste Frau, die ein politisches Nachrichtenmagazin im Fernsehen moderierte (1979-1983)

 

TODESTAGE

 

2007 - Georg Danzer, österreichischer Popmusiker („Jö schau“), geb. 1946

1914 - Bertha von Suttner, österreichische Schriftstellerin und Pazifistin, erhielt 1905 als erste Frau den Friedensnobelpreis, geb. 1843

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Was geschah am...
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

Das aktuelle Kalenderblatt für den 17. Juni 2017

mehr
Mehr aus Kalenderblätter
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr