Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Kalenderblatt 2017: 22. April

Was geschah am ... Kalenderblatt 2017: 22. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 22. April 2017

Voriger Artikel
Kalenderblatt 2017: 21. April
Nächster Artikel
Kalenderblatt 2017: 23. April

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

Quelle: dpa

Berlin. Das aktuelle Kalenderblatt für den 22. April 2017:

16. Kalenderwoche, 112. Tag des Jahres

Noch 253 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Stier

Namenstag: Kai, Wolfhelm

 

HISTORISCHE DATEN

 

2016 - In New York unterzeichnen 175 Länder den Pariser Klimavertrag vom Dezember 2015. Durch geringere Treibhausemissionen soll die Erderwärmung auf unter zwei Grad im Vergleich zur vorindustriellen Zeit begrenzt werden.

2005 - Japans Regierungschef Junichiro Koizumi entschuldigt sich auf dem Asien-Afrika-Gipfel in Jakarta mit „tiefer Reue“ für die Gräuel seines Landes während es Zweiten Weltkriegs.

2004 - Der Luxusliner „Queen Mary 2“ läuft nach seiner Jungfernfahrt in New York ein.

1997 - Bei einem Massaker einer islamistischen Terrorgruppe werden 93 Einwohner eines algerischen Dorfes im Bezirk Blida südlich der Hauptstadt Algier bestialisch ermordet.

1994 - In Berlin wird der unter dem Namen „Dagobert“ bekannt gewordene Kaufhaus-Erpresser in einer Telefonzelle verhaftet.

1983 - Das Magazin „Stern“ erklärt, Tagebücher Adolf Hitlers zu besitzen. Sie werden am 6. Mai als Fälschungen entlarvt.

1946 - SPD und die KPD der sowjetischen Besatzungszone schließen sich auf einem zweitägigen „Vereinigungsparteitag“ zur Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands (SED) zusammen.

1928 - Die griechische Stadt Korinth wird durch ein Erdbeben fast vollständig zerstört. Mehr als 10 000 Menschen werden obdachlos. Wie durch ein Wunder gibt es nur wenige Tote.

1915 - Die Deutsche Armee setzt im Ersten Weltkrieg an der Front von Ypern (Belgien) erstmals Giftgas ein. Mehr als 10 000 alliierte Soldaten sterben.

 

AUCH DAS NOCH

 

2012 - dpa meldet: Die Ringe brachte er in einer kleinen Tasche um seinen Hals zum Altar: Ein Hund hat in Wales bei der kirchlichen Trauung von Herrchen und Frauchen die Rolle des Trauzeugen übernommen. Der Pastor der Kirche in Swansea kenne den Hund namens Snoopy seit langem und habe den Wunsch des Paares deshalb erfüllt. Der 11 Jahre alte Snoopy fährt jetzt natürlich auch mit in die Flitterwochen.

 

GEBURTSTAGE

 

1977 - Mark van Bommel (40), niederländischer Fußballspieler, FC Bayern München 2006-2011

1967 - Sheryl Lee (50), amerikanische Schauspielerin (TV-Serie und Film „Twin Peaks“)

1957 - Donald Tusk (60), polnischer Politiker, Ministerpräsident Polens 2007-2014, EU-Ratspräsident seit 2014

1942 - Manfred Bischoff (75), deutscher Manager, Vorstandsvorsitzender der Daimler-Benz Aerospace AG (DASA) 1995-2000

1937 - Jack Nicholson (80), amerikanischer Schauspieler („Einer flog über das Kuckucksnest“), Oscar als bester Hauptdarsteller 1975 und 1997, als bester Nebendarsteller 1983

 

TODESTAGE

 

2007 - Karl Holzamer, deutscher Fernsehpionier (CDU), Gründungsintendant des ZDF 1962-1977, geb. 1906

1945 - Käthe Kollwitz, deutsche Graphikerin und Bildhauerin, geb. 1867

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Was geschah am...
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

Das aktuelle Kalenderblatt für den 18. April 2017

mehr
Mehr aus Kalenderblätter
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr