Volltextsuche über das Angebot:

° / °

Navigation:
Kalenderblatt 2017: 23. Juni

Was geschah am... Kalenderblatt 2017: 23. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 23. Juni 2017

Voriger Artikel
Kalenderblatt 2017: 22. Juni
Nächster Artikel
Kalenderblatt 2017: 24. Juni

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

Quelle: dpa

Berlin. Das aktuelle Kalenderblatt für den 23. Juni 2017:

25. Kalenderwoche

174. Tag des Jahres

Noch 191 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Krebs

Namenstag: Edeltraud, Hildulf

 

HISTORISCHE DATEN

 

2016 - In einem Referendum stimmen 51,9 Prozent der Briten für den Austritt des Königreichs aus der Europäischen Union („Brexit“).

2016 - Nach mehr als 50 Jahren Bürgerkrieg schließen Kolumbiens Regierung und die Guerillaorganisation Farc in Kuba einen Waffenstillstand. Der in einer Volksabstimmung abgelehnte Vertrag wird in geänderter Form im November unterzeichnet.

2015 - Die britische Königin Elizabeth II. trifft zu ihrem fünften Staatsbesuch in Deutschland ein.

2002 - Fast ein Jahr nach seiner Auslieferung an das Haager UN-Kriegsverbrechertribunal wird der ehemalige jugoslawische Präsident Slobodan Milosevic als Chef der oppositionellen Sozialistischen Partei Serbiens (SPS) abgelöst. Milosevic bleibt allerdings Ehrenvorsitzender der Partei.

1992 - Der New Yorker Mafia-Boss John Gotti wird wegen fünffachen Mordes und anderer Straftaten zu einer lebenslänglichen Gefängnisstrafe verurteilt.

1987 - Der Leichtathlet Sergej Bubka (UdSSR) steigert in Prag seinen eigenen Weltrekord im Stabhochsprung auf 6,03 m.

1977 - Im Unfallkrankenhaus der österreichischen Stadt Linz wird erstmals einem Patienten ein künstliches Kniegelenk aus Stahl eingesetzt („Menschik-Knie“).

1924 - Der Massenmörder Fritz Haarmann wird in Hannover verhaftet. Er gibt 24 Morde an jungen Männern zu und gesteht, Leichenteile verspeist zu haben.

1757 - Truppen der britischen Ostindien-Kompanie besiegen bei Plassey (heute Palashi) die Armee des Nawab (Gouverneurs) von Bengalen. Die Herrschaft Großbritanniens über Indien für die folgenden fast zwei Jahrhunderte beginnt.

 

AUCH DAS NOCH

 

2014 - dpa meldet: Der österreichische Extremsportler Franz Müllner (44) hat eine 142 Tonnen schwere Boeing 777 mit reiner Muskelkraft bewegt. Der Salzburger zog das rund 64 Meter lange Flugzeug am Flughafen Wien 14,50 Meter weit. Knapp fünf Monate hatte er sich darauf vorbereitet.

 

GEBURTSTAGE

 

1972 - Zinédine Zidane (45), französischer Fußballer, Weltfußballer des Jahres 1998, 2000, 2003, Fußball- Weltmeister 1998 mit der französischen Nationalmannschaft

1967 - Boris Aljinovic (50), deutscher Schauspieler (Rolle als Kommissar Felix Stark in der Berliner „Tatort“-Reihe)

1942 - Jörg Pleva, deutscher Schauspieler („Das Millionenspiel“), gest. 2013

1942 - Hannes Wader (75), deutscher Liedermacher („Der Tankerkönig“)

937 - Martti Ahtisaari (80), finnischer Politiker, Staatspräsident 1994-2000, Friedensnobelpreis 2008 TODESTAGE

2015 - Helmuth Lohner, österreichischer Schauspieler („Die schöne Lügnerin“), geb. 1933

2009 - Hanne Hiob, deutsche Schauspielerin, Tochter des Schriftstellers Bertolt Brecht, bekannt als Brecht- Interpretin, geb. 1923

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
800 JAHRE ROSTOCK - DER OZ-FORTSETZUNGSROMAN

Teil 7: „Ein doppeltes Spiel“

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kalenderblätter
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr