Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Kröpelin soll eigenständige Stadt bleiben

Kröpelin Kröpelin soll eigenständige Stadt bleiben

In der konstituierenden Sitzung der neu gewählten Kröpeliner Stadtvertretung herrschte am Donnerstagabend eine gewisse Aufbruchstimmung.

Voriger Artikel
Grüne wählen Fraktionsspitze für neuen Kreistag
Nächster Artikel
Rakow: Stellvertreter des Bürgermeisters geheim gewählt

Das Kröpeliner Rathaus.

Quelle: Thomas Hoppe

Kröpelin. In der konstituierenden Sitzung der neu gewählten Kröpeliner Stadtvertretung herrschte am Donnerstagabend eine gewisse Aufbruchstimmung. Auch war die Abarbeitung der Tagesordnung mit zahlreichen Abstimmungen geprägt von großer Harmonie, obwohl es um die personelle Besetzung wichtiger Funktionen ging.

Kein Parteienstreit, kein Klagen über die Verwaltung – im Gegenteil. Der Wille, gerade mit der eigenen Verwaltung gut zusammenzuarbeiten, wurde mehrfach von Stadtvertretern zum Ausdruck gebracht.

Zum neuen Stadtvertretervorsteher wählte die Versammlung einstimmig den Kröpeliner Rechtsanwalt Veikko Hackendahl.

 



Rolf Barkhorn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kröpelin

Neu gewählte Stadtvertretung setzt auf mehr Zusammenarbeit mit der Verwaltung.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rostock und Umland
Städtewetter
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug