Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Tatort
Tatort-Blitzkritik: "Freddy tanzt" (Köln)
Max Ballauf (Klaus J. Behrendt, l.) und Freddy Schenk (Dietmar Bär, r.) mit Rechtsmediziner Dr. Joseph Roth (Joe Bausch) – eine Szene aus «Freddy tanzt».

Schlimm genug, wenn alle wegschauen, obwohl jemand Hilfe braucht. Doch der Film geht am Zuschauer vorbei. Lichtblick: Dietmar Bär ist ein toller Schauspieler.

  • Kommentare
mehr
Tatort-Blitzkritik: "Borowski und der Himmel über Kiel" (Kiel)
Die Schauspieler Sibel Kekilli (l) in ihrer Rolle der Kommissarin Sarah Brandt und Axel Milberg in seiner Rolle des Kommissar Klaus Borowski im neuen Kieler Tatort «Borowski und der Himmel über Kiel».

Eine Leiche ohne Körper, Landwirte auf Drogen und eine Doppel-Vergewaltigung: Der neue Tatort aus dem hohen Norden ist nichts für Zartbesaitete, er testet die Grenzen seiner Zuschauer bis aufs Äußerste. Grausam-schockierende Bilder und eine alles überragende Hauptdarstellerin machen „Borowski und der Himmel über Kiel“ zu einem richtig spannenden Spielfilm.

  • Kommentare
mehr
Tatort-Blitzkritik: „Hydra“ (Dortmund)
Die Schauspieler Anna Schudt (l-r) als Martina Bönisch, Stefan Konarske als Daniel Kossik, Aylin Tezel als Nora Dalay und Jörg Hartmann als Hauptkommissar Peter Faber bei Dreharbeiten zur „Tatort“-Folge „Hydra“ in Dortmund.

Wenn man als Zuschauer ganz gebannt vor dem Fernseher sitzt und jegliche Ablenkung keine Chance hat, dann spricht das für eine sehr gute Story. Genauso war es bei diesem Tatort aus Dortmund.

mehr
Tatort-Blitzkritik: „Deckname Kidon“ (Wien)
Die österreichischen Schauspieler Harald Krassnitzer und Adele Neuhauser sind als Ermittler im neuen Wiener „Tatort“ „Deckname Kidon“ zu sehen.

„Deckname Kidon“ ist der bisher schwächste Wiener „Tatort“, seit Bibi Fellner (Adele Neuhauser) Moritz Eisner (Harald Krassnitzer) zur Seite steht.

mehr
Tatort-Blitzkritik: „Der Irre Iwan“ (Weimar)
Die Schauspieler Nora Tschirner (Kira Dorn) und Christian Ulmen (Lessing) sind die Hauptdarsteller der Tatort-Folge „Der irre Iwan“ aus Weimar.

Die Folge „Der Irre Iwan“ der Krimireihe überzeugt eher durch Humor als durch Spannung.

  • Kommentare
mehr
Tatort-Blitzkritik: „Das verkaufte Lächeln“ (München)
Die Kommissare Batic (Miroslav Nemec) und Leitmayr (Udo Wachtveitl) auf Spurensuche.

Lolitas und kleine Jungs prostituieren sich im Internet, und sie verdienen damit einen Haufen schmutziges Geld. Die dunkle Seite des Mondes ist im Film nur einen Mausklick von der heilen Welt der Familie entfernt. Oder war das gar kein Film?

  • Kommentare
mehr
Tatort-Blitzkritik: "Weihnachtsgeld" (Saarbrücken)
Der „Tatort: Weihnachtsgeld“ entwickelte sich zu einer bekömmlichen Geschichte. Devid Striesow machte als Kommissar Jens Stellbrink bei seinem vierten Einsatz eine akzeptable Figur.

Der „Tatort: Weihnachtsgeld“ steckt voller Ironie, doch Devid Striesow als Saarbrückens Kommissar Stellbrink ist nicht mehr auf die Kasper-Rolle festgelegt.

mehr
Tatort-Blitzkritik "Der Maulwurf" (Erfurt)
Die Schauspieler (l-r) Friedrich Mücke, Alina Levshin und Benjamin Kramme posieren vor einem Polizeiwagen bei Dreharbeiten zur Tatort-Folge „Der Maulwurf“.

Aufgepasst, in Erfurt wächst ein Ermittler-Team mit Quotenpotenzial heran. Smart und originell die Herren, klug und hübsch die Dame – zu wünschen wären ihnen nur ein besseres Drehbuch.

  • Kommentare
mehr
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr

Beilage ZUKUNFT durch ERFOLG

Sie interessieren sich für starke Unternehmen in unserer Region und Wirtschaftsberichte. Dann lesen Sie hier mehr. mehr