Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Altenpleen

Altenpleen Altenpleen

Altenpleen ist eine Gemeinde nordwestlich von Stralsund. Sie liegt in der nördlichsten Ecke des Festlandes von Mecklenburg- Vorpommern und hat eine wechselvolle Geschichte.

Voriger Artikel
Ganz in meinem Element
Nächster Artikel
Es atmet die Stille oder tobt der Sturm

Altenpleen. ist eine Gemeinde nordwestlich von Stralsund. Sie liegt in der nördlichsten Ecke des Festlandes von Mecklenburg-

Vorpommern und hat eine

wechselvolle Geschichte. Erste

Besiedelungen gab es in der Jungsteinzeit (3300 v. Chr.). Germanische Stämme lebten hier bis zur Völkerwanderung. Im 5. und 6. Jahrhundert verließen sie das

Gebiet, das ab dem 7. Jahrhundert slawisch besiedelt wurde. Es gehörte bis ins 14. Jahrhundert hinein zum Fürstentum Rügen und dann zur Stadt Stralsund. Nach dem Dreißigjährigen Krieg (1618-1648) bis zum Jahr 1815 zählte die Gemeinde zu Schweden, danach zu Preußen, seit 1990 zu MV. Erstmals wurde Altenpleen 1312 urkundlich erwähnt. Der Name stammt vom slawischen Polene ab und bedeutet Bewohner eines freien Feldes. Besucher der Region bewundern oft das besondere Schauspiel des Kranichzuges im Frühjahr und Herbst sowie die Artenvielfalt an Seevögeln.

• Internet: www.altenpleen.de

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Sommermagazin
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.