Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Eggesin

Eggesin

Vor 800 Jahren wurde Eggesin zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Das Tor zum Stettiner Haff, wie die Kleinstadt genannt wird, liegt in der Ueckermünder Heide an den Flüssen Randow und Uecker.

Voriger Artikel
Sellin feiert – 150 Jahre Badeleben
Nächster Artikel
Wismar feiert das Fest der Farben

Vor 800 Jahren wurde Eggesin zum ersten Mal urkundlich

erwähnt. Das Tor zum Stettiner Haff, wie die Kleinstadt genannt wird, liegt in der Ueckermünder Heide an den Flüssen Randow und Uecker. In der Nähe liegt die polnische Grenze.Zu DDR-Zeiten war Eggesin Garnisionsstadt und gehörte zu den bekanntesten

(und berüchtigsten) Standorten der Nationalen Volksarmee (NVA), neben dem benachbarten Torgelow. Scherzhaft wurde lange Zeit die Region als „Land der drei Meere“ bezeichnet: Waldmeer, Sandmeer, Nichts-Mehr.

Heute ist Eggesin ein sanierter Ort mit Fachwerkhäusern, neuen Wohnhäusern, einem Wasserwanderrastplatz, gut 4500 Einwohnern und macht nach den schwierigen Nachwendejahren

einen hübschen Eindruck.

Der Truppenübungsplatz wird von der Bundeswehr genutzt. Auch wenn große Teile der Kasernen abgerissen wurden, hat sich die Armee noch nicht ganz verabschiedet.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schwerin
Das Wohnzimmer ist der Lieblingsplatz von Cécile Bonnet-Weidhöfer (33).

OZ-Interviews zur Landtagswahl: FDP-Spitzenkandidatin Cécile Bonnet-Weidhofer (FDP) setzt sich für Bürokratie-Abbau
und Chancengleichheit ein.

mehr
Mehr aus Sommermagazin
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.