Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Ehm Welk erschuf die „Heiden von Kummerow“

Ehm Welk erschuf die „Heiden von Kummerow“

Er war Journalist, Schriftsteller, Volkshochschulgründer und Professor: Ehm Welk. Bekannt wurde er vor allem durch seinen Roman „Die Heiden von Kummerow“.

Er war Journalist, Schriftsteller, Volkshochschulgründer und Professor: Ehm Welk. Bekannt wurde er vor allem durch seinen Roman „Die Heiden von Kummerow“.

Ort der Handlung ist das vorpommersche Dorf Kummerow. Gemeint ist jedoch das Dorf Biesenbrow, das heute zu Angermünde (Brandenburg) gehört und in dem Welk 1884 als Sohn eines Bauern geboren wurde. Es verwundert nicht, dass die Hauptfigur im Roman ein Bauernsohn ist. Dieser soll – wie die anderen Kinder im Dorf – zu einem gottesfürchtigen Menschen erzogen werden. Mit Streichen und Spielen lehnen sich die Kleinen aber gegen die Obrigkeit auf.

1950 zog Welk nach Bad Doberan, wo er 1966 starb. Dort gibt es heute ein nach ihm benanntes Kulturhaus. In Born auf dem Darß finden jeden Sommer die Festspiele mit den „Heiden von Kummerow“ auf der Freilichtbühne statt.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Sommermagazin
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.