Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Lichtenhagen lässt ihn noch nicht los

Rostock Lichtenhagen lässt ihn noch nicht los

Der Ex-Rostocker Henrik Alm stellt in der Hansestadt sein „Sunshine Project“ aus

Rostock. Henrik Alm ist Rostocker. Der 26-Jährige wuchs einen Steinwurf weit entfernt vom Sonnenblumenhaus im Stadtteil Lichtenhagen auf. Als er drei Jahre alt war, wurde der Ort international durch Ausschreitungen gegen die Aufnahmestelle für Asylbewerber und ein Wohnheim für Vietnamesen bekannt. Das war im August 1992.

Die Übergriffe hat Alm, der in Berlin Film studiert hat, zum Thema seiner Abschlussarbeit gemacht. In Fotos und Filmen hat er 15 Menschen porträtiert, die in Lichtenhagen leben. Sie sind zwischen 17 und 30 Jahren alt, haben die Ausschreitungen entweder selbst erlebt oder können ein Bild von den Nachwirkungen zeichnen. „Es gibt immer noch viele Vorurteile, mit denen die Lichtenhagener zu kämpfen haben“, sagt Alm.

Sein Projekt, das er „The Sunrise Project“ genannt hat, zeigt er in der Rostocker Kunsthalle.

Für ein halbes Jahr kehrte Alm in seine Heimat zurück. Über Bekannte und Schulfreude fand er Menschen, die bereit waren mit ihm zu reden. „Das Projekt ist nicht politisch, es geht um die Leute und um ihre Träume, ihre Zukunft“, erzählt Alm.

„Ursprünglich war das Projekt als Webdokumentarfilm geplant, die Ausstellung in der Kunsthalle ist

anders aufgebaut“, so Alm. Im Internet könne man selbst entscheiden, welchen Weg man gehe, so der Fachmann. Wann die Filme und Fotos im Internet veröffentlicht werden, sei allerdings noch unklar.

Im großen Saal der Kunsthalle sind an einer Wand etwa 20 Bilder zu sehen, die Einblick in die Welt des Projekts geben. An drei Wänden sind Bildschirme befestigt, auf denen die Filmclips laufen.

Übrigens: Parallel zeigt die Kunsthalle eine Günther-Uecker-Ausstellung, die sich ebenfalls mit fremdenfeindlichen Ereignissen beschäftigt. „Ich freue mich sehr, mit diesem Künstler zusammen auszustellen“, sagt der Ex-Rostocker Alm.

Luise Fröhlich

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund
Die Musketiere präsentieren sich bei den Wallensteintagen in der Hansestadt Stralsund.

Am Wochenende erinnert die Stadt an die Belagerung durch Wallenstein im Jahr 1628

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sommermagazin
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.