Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Sellin feiert – 150 Jahre Badeleben

Sellin Sellin feiert – 150 Jahre Badeleben

Der Berliner Schriftsteller Arnold Wellmer entdeckte den Ort 1866 als Badedörfchen.

Sellin. Im Sommer 1866 besuchte der Berliner Schriftsteller Arnold Wellmer das erste Mal Sellin. Da war dieses Stückchen Erde, ein verschlafenes Dörfchen mit Fischern und Bauern. Dennoch: Der Gast war angetan von diesem Landstrich, den er aus seiner Jugend in Stralsund kannte, und kam bis 1869 jedes Jahr hierher „Er hat das Badedörfchen entdeckt und darüber berichtet. Seine Erlebnisse veröffentlichte er im Januar 1867 in der damals gern gelesenen Familienzeitschrift „Daheim“. Über das Fischerdörfchen Sellin, in dem damals 29 Häuser standen und 217 Einwohner lebten, schrieb er, es sei „ein fast traumhaft stilles, grünes Nestchen.“ Wenn er abends den grünen Strandweg (die heutige Wilhelmstraße) entlang schlenderte, riefen sich die Fischerjungen zu: „Dei Barrherr kümmt!“ Der selbsternannte „Badeherr“ war in Sellin der einzige Badegast und Hochdeutsche sowieso“, weiß Ortschronist Gerhard Parchow. Wellmer gilt als erster Badegast in Sellin und somit als Start der Zeitrechnung des Badelebens. Das war vor 150 Jahren.

Dieses Jubiläum wollen die Selliner nun groß feiern. Das Programm beginnt heute, schon drei Tage vor dem traditionellen Seebrückenfest-Wochenende, das von Freitag 22. bis Sonntag 24. Juli folgt. Die Wilhelmstraße verwandelt sich jetzt in eine bunte Partymeile, die von einheimischen Gastronomen und Unternehmen gestaltet wird. Daneben werden fünf Bühnen die Hauptmagistrale säumen, auf denen heute und morgen Abend insgesamt zehn verschiedene Live-Musik-Auftritte für Stimmung sorgen - von Maritim über Jazz und Swing bis Pop. Beispielsweise tritt auf den Ostseeterrassen heute und morgen, jeweils um 15 Uhr, die Fritz Buschner Band auf.

In Höhe der Bücherstube können die Kleinen das Spaß- und Unterhaltungsangebot auskosten. Am Seebrückenvorplatz parkt der Antenne-MV-Showtruck und präsentiert den Sellinern und ihren Urlaubern abgesehen von dem bunten Musikmix auch einen Überraschungs-Star-Gast. Für den Freitag ist ein großer Festumzug geplant - eine Zeitreise in die Historie des Ortes, die um 15 Uhr auf dem Großparkplatz im Seepark beginnt. Frauen gehen wie vor über 100 Jahren üblich ins Damenbad und die Männer ins Herrenbad am Strand.

Steffi Besch

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Sommermagazin
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.