Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Regen

Navigation:
So schön sind unsere Mühlen

Altkalen So schön sind unsere Mühlen

Detlef Preuß arbeitet in Altkalen bei Demmin als Müller / Jeden Mittwoch führt er Gäste durch seine Windmühle, die zu den wenigen noch intakten im Land gehört

Altkalen. Eine der letzten erhaltenen Windmühlen des Landes steht in Altkalen, 23 Kilometer westlich von Demmin. Einst gab es 1500 Wind- und Wassermühlen in Mecklenburg-Vorpommern. „Heute sind nur noch rund 160 als solche erkennbar“, sagt Lothar Wilken, Vorsitzender des Mühlenvereins MV. Umso wertvoller ist das Gebäude von Detlef Preuß. Der 50-Jährige betreibt die Mühle in Altkalen in vierter Generation. „Es ist die Einzige in MV, in der noch regelmäßig Mehl produziert wird“, erklärt der Windmüller.

Seit 1896 ist die Mühle in Altkalen im Familienbesitz. Nach einem Blitzschlag fing der Erdholländer – eine ebenerdige Mühle, bei der sich die Flügel je nach Windrichtung drehen lassen – 1913 Feuer und musste ersetzt werden. Eine Mühle aus Schwerin wurde an der Stelle wieder aufgebaut.

„Es ist weder ein Erd- noch ein Galerieholländer. Wenn man es genau nimmt, muss sie als Sockelgeschossmühle bezeichnet werden“, sagt der Betreiber. Denn mit seinen 14 Metern ist das Bauwerk so hoch, dass die gut zehn Meter langen Flügel nicht auf die Erde reichen. „Daher bräuchten wir eigentlich eine Galerie, von der aus man Arbeiten an den Flügeln durchführen kann.“ Trotzdem gehört das Gebäude zu den Holländerwindmühlen. Sie zeichnen sich durch eine drehbare Kappe aus. „So kann der Müller unabhängig von der Windrichtung arbeiten.“

Jährlich mahlt Preuß sechs bis acht Tonnen Korn zu Roggen-, Dinkel- und Weizenmehl. „Ein Drittel verarbeite ich selbst“, sagt er. An den Backtagen, mittwochs und donnerstags, kommen Kuchen und Brote aus dem sogenannten Freilandofen auf den Tisch. Morgens gegen sechs beginnt der Arbeitstag. Der Ofen wird angeheizt. Um 10.00 Uhr schiebt der Windmüller die ersten Brote bei 300 Grad Celsius in den Ofen. 50 Laibe passen hinein. „Alles muss fertig sein, wenn die Gäste ankommen.“

Obwohl der Mühlenhof erst um 13.00 Uhr öffnet, sind die ersten Kunden wie Arnulf Preusler und Lebensgefährtin Ramona Helm bereits zur Mittagsstunde da. „Das Ambiente des Hofes gefällt uns sehr gut“, sagt die Besucherin. „Wir kaufen bei jedem Besuch ein Brot“, erklärt der Teterower.

Begehrt ist der selbst gemachte Pflaumenkuchen. Alle Früchte, die Preuß verarbeitet, stammen aus eigenem Anbau. „Wir ernten Äpfel, aber auch Rhabarber.“

Jeden Mittwoch führt der gelernte Schmied durch die Mühle. Um 14.00 Uhr begibt er sich mit seinen Gästen auf eine Reise in die Vergangenheit und erklärt das alte Handwerk.

1987 übernahm er den Betrieb von seinem Vater. Bis 1990 wurden hier Futtermittel für die Region produziert. Danach stand das Bauwerk still. Vor elf Jahren konnte Preuß erstmals wieder Korn mahlen.

Während der Führung setzt er einen Mahlgang der Mühle in Bewegung. „Zwischen dem Läufer- und dem Bodenstein wird das Korn verarbeitet“, erklärt er.

„Es ist beeindruckend, die alten Maschinen zu sehen. Auch die Kinder haben etwas gelernt“, sagt die Berlinerin Elena Stein nach dem Rundgang. Die 37-Jährige macht mit ihrem Mann und den zwei Kindern Urlaub an der Küste.

„Bei Windstärke drei oder vier kann ich mit der Arbeit beginnen.“ Falls Flaute herrscht, übernimmt ein Motor den Antrieb. „Derzeit muss ich aber sowieso auf die Maschine setzen“, sagt der Altkalener und zeigt nach oben. An den Flügeln fehlen die hölzernen Klappen. Nach zwei Jahrzehnten mussten sie restauriert werden. Im kommenden Jahr will Preuß sie wieder anbauen. Dann sollen sich die Flügel wieder im Wind drehen.

Manuela Wilk

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Thomas Gens will in Schwerin Politik für die Inseln Rügen und Hiddensee machen.

Für die Partei „Achtsame Demokraten“ will der Direktkandidat Thomas Gens in den Landtag von MV

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sommermagazin
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.