Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
14-Jähriger verletzt Horror-Clown

Berlin 14-Jähriger verletzt Horror-Clown

Ein 14-Jähriger hat in Berlin einen Horror-Clown erst mit einem Messer am Hals verletzt, ihm dann aber Erste Hilfe geleistet.

Berlin. Ein 14-Jähriger hat in Berlin einen Horror-Clown erst mit einem Messer am Hals verletzt, ihm dann aber Erste Hilfe geleistet. Der 16-Jährige erschreckte laut Polizei am Abend eine Gruppe von Jugendlichen mit einer Clownsmaske und einem Hammer. Daraufhin ging der 14-Jährige auf ihn los. Später stellte sich heraus, dass sich die beiden kannten. Der 14-Jährige wurde vorläufig festgenommen, dann aber seinen Eltern übergeben. Seit Wochen gibt es Vorfälle, bei denen maskierte Horror-Clowns Passanten erschrecken.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Täter besaß 31 Waffen

Einer der verletzten Polizisten ist nach den Schüssen eines sogenannten „Reichsbürgers“ gestorben. Der Schütze sitzt wegen Mord-Vorwurfs in U-Haft. Experten warnen vor einer zunehmenden Gewaltbereitschaft der Gruppierung.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr