Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
14 Tote bei Brückeneinsturz in der indischen Metropole Kolkata

Neu Delhi 14 Tote bei Brückeneinsturz in der indischen Metropole Kolkata

Bei einem Brückeneinsturz in der indischen Metropole Kolkata sind mindestens 14 Menschen ums Leben gekommen.

Neu Delhi. Bei einem Brückeneinsturz in der indischen Metropole Kolkata sind mindestens 14 Menschen ums Leben gekommen. Es werde befürchtet, dass mehr als 70 Menschen unter den Trümmern der noch nicht fertiggestellten Autobahn-Verbindungsrampe verschüttet seien, sagte die Regierungschefin des Bundesstaates Westbengalen, Mamata Banerjee. Die Brücke fiel auf einer Strecke von rund 100 Metern zusammen. Das Bauwerk führt über eine Straße und durch eine Reihe mehrstöckiger Häuser. Die Baufirma soll finanzielle Probleme haben, die Arbeiten sollen wiederholt ins Stocken geraten sein.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bad Aibling/Berlin

Ein doppelter Irrtum des Fahrdienstleiters ist vermutlich Ursache des Zugunglücks von Bad Aibling mit elf Toten. „Menschliches Versagen“, und das in tragischer Verkettung - wie konnte es dazu kommen?

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr