Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
16 Tote bei Absturz von Heißluftballon in Texas

Lockhart 16 Tote bei Absturz von Heißluftballon in Texas

Beim Absturz eines Heißluftballons im US-Staat Texas sind alle 16 Menschen an Bord ums Leben gekommen. Das berichteten US-Medien. Demnach fing der Ballon anscheinend Feuer und stürzte auf ein Feld.

Lockhart. Beim Absturz eines Heißluftballons im US-Staat Texas sind alle 16 Menschen an Bord ums Leben gekommen. Das berichteten US-Medien. Demnach fing der Ballon anscheinend Feuer und stürzte auf ein Feld. Die Flugaufsichtsbehörde FAA und die Transportsicherheitsbehörde NTSB schalteten sich in die Ermittlungen ein. Es war der schlimmste Unfall dieser Art seit 2013: Damals waren im ägyptischen Luxor 19 Menschen beim Absturz eines Ballons getötet worden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr