Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
17-Jähriger in Bonn zu Tode geprügelt

Köln 17-Jähriger in Bonn zu Tode geprügelt

Ein 17-Jähriger ist wenige Tage nach einem brutalen Prügel-Angriff auf ihn und seine Begleiter in Bonn gestorben. Er sei in der Nacht seinen schweren Verletzungen erlegen, teilte die Polizei mit.

Köln. Ein 17-Jähriger ist wenige Tage nach einem brutalen Prügel-Angriff auf ihn und seine Begleiter in Bonn gestorben. Er sei in der Nacht seinen schweren Verletzungen erlegen, teilte die Polizei mit. Der 17-Jährige war am vergangenen Samstag um kurz nach Mitternacht mit Freunden auf dem Heimweg, als er in Bad Godesberg auf eine Gruppe junger Männer traf. Drei von ihnen sprachen den Jugendlichen an und schlugen ihn dann unmittelbar nieder. Auch als er am Boden lag, prügelten und traten sie weiter auf ihn ein. Von den Tätern fehlt bislang jede Spur.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Grafing

Am Morgen sticht ein Mann an einem Bahnhof bei München auf Fahrgäste ein. Ein 56-Jähriger stirbt, drei andere werden verletzt. Der Täter ist wohl psychisch krank. Das Motiv bleibt unklar.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr