Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra 22-Jähriger stirbt nach Polizeischüssen in Essen
Extra 22-Jähriger stirbt nach Polizeischüssen in Essen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:42 27.04.2017
Anzeige
Essen

Bei einem Polizeieinsatz in Essen ist ein 22-Jähriger erschossen worden. Der Ablauf sei noch unklar, sagte ein Polizeisprecher am Morgen. Neben dem tödlich getroffenen Mann sei ein Messer gefunden worden. Beamte waren den Angaben zufolge in der Nacht wegen einer Ruhestörung in ein Mehrfamilienhaus gerufen worden. Als sie das Eckhaus betraten, habe einer der Polizisten Gebrauch von seiner Schusswaffe machen müssen. Aus Neutralitätsgründen wurden die Ermittlungen an die Düsseldorfer Polizei übergeben.

dpa

Anzeige