Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
24-Jähriger nach Fahndung mit Missbrauchsfotos gefasst

Wiesbaden 24-Jähriger nach Fahndung mit Missbrauchsfotos gefasst

Wenige Stunden nach der aufsehenerregenden öffentlichen Fahndung mit Missbrauchsfotos eines kleinen Mädchens haben die Ermittler einen 24-Jährigen aus Niedersachsen ...

Wiesbaden. Wenige Stunden nach der aufsehenerregenden öffentlichen Fahndung mit Missbrauchsfotos eines kleinen Mädchens haben die Ermittler einen 24-Jährigen aus Niedersachsen unter dringendem Tatverdacht festgenommen. Der Mann stamme aus dem persönlichen Umfeld des vierjährigen Kindes und sei „kein Unbekannter der Familie“ gewesen, sagte ein Sprecher der Zentralstelle zur Bekämpfung der Internetkriminalität. Dem Mann wird vorgeworfen, das kleine Mädchen mehrfach schwer sexuell missbraucht zu haben. Er soll Aufnahmen des sexuellen Missbrauchs im sogenannten Darknet verbreitet haben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wiesbaden

Nur Stunden nach der Veröffentlichung von Fotos eines missbrauchten vierjährigen Mädchens haben die Ermittler Opfer und Täter identifiziert.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr