Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
32 Rocker in Gewahrsam - Polizei verhindert Auseinandersetzung

Bielefeld 32 Rocker in Gewahrsam - Polizei verhindert Auseinandersetzung

Mit einem Großeinsatz hat die Polizei im Raum Bielefeld ein Aufeinandertreffen rivalisierender Rockergruppen verhindert.

Bielefeld. Mit einem Großeinsatz hat die Polizei im Raum Bielefeld ein Aufeinandertreffen rivalisierender Rockergruppen verhindert. Nach Informationen über eine bevorstehende gewaltsame Auseinandersetzung zwischen „Hells Angels“ und „Turkey Nomads“ nahmen Beamte bei Kontrollen an verschiedenen Orten insgesamt 32 Rocker der rivalisierenden Gruppen zeitweise in Gewahrsam. Außerdem stellten die Polizisten sechs Schlagwaffen, Messer und zwei Kutten sicher. Die Einsatzkräfte gehen davon aus, dass mit dieser Aktion eine Auseinandersetzung verhindert wurde.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schmarl
Fast 13 Kilogramm Rauschmittel sowie scharfe Schusswaffen und Munition konnten die Ermittler sicherstellen.

Ermittlern gelingt nächster Schlag gegen Dealer: Vier Rostocker festgenommen, 13 Kilo Drogen beschlagnahmt

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr