Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
360 Kilo Kokain an englischer Küste angespült

Great Yarmouth 360 Kilo Kokain an englischer Küste angespült

Ungewöhnliches Strandgut: Kokain im Schwarzmarktwert von knapp 60 Millionen Euro ist diese Woche an der englischen Nordseeküste angespült worden.

Great Yarmouth. Ungewöhnliches Strandgut: Kokain im Schwarzmarktwert von knapp 60 Millionen Euro ist diese Woche an der englischen Nordseeküste angespült worden. Das teilte die Polizei in der englischen Grafschaft Norfolk mit. Auf Fotos waren mehrere große Reisetaschen zu sehen, die offenbar mit Schwimmkörpern aus Plastik zusammengebunden waren. Darin und in weiteren angespülten Drogenpaketen waren laut Polizei rund 360 Kilogramm Kokain. Die Behörden ermitteln nun, wie die Drogen an den Strand gelangen konnte.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schwerin/Waldeck
Die Justizvollzugsanstalt Waldeck bei Rostock.

Während der Test einer Mobilfunk-Sperre in Waldeck (Kreis Rostock) Erfolge zeigt, fehlt nach Ansicht der Opposition im Schweriner Landtag für den Kampf gegen illegale Rauschmittel erforderliches Personal.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr